Thema: Geheimdienste

Flensburgs OB Lange kritisiert SPD-Chefin

20.09.2018 10:25 Uhr

Flensburgs Oberbürgermeisterin Lange (SPD) sieht nach der Entwicklung im Fall Maaßen keine Zukunft mehr für die Große Koalition. SPD-Chefin Nahles handele inkonsequent. mehr

Im Fall Maaßen gibt's eigentlich nur Verlierer

19.09.2018 11:24 Uhr

Vom Chef des Verfassungsschutzes zum Staatssekretär im Innenministerium: Die neue Entwicklung im Fall Maaßen macht nichts besser, kommentiert Sabine Müller. mehr

Rückt ein Hamburger auf den Stuhl von Maaßen?

18.09.2018 22:05 Uhr

Verfassungsschutz-Chef Hans-Georg Maaßen muss seinen Posten räumen, wird im Gegenzug aber befördert. Nachfolger könnte Torsten Voß, der Chef des Hamburger Verfassungsschutzes, werden. mehr

Audios & Videos

05:46
NDR Info

Dreyer erleichtert über Maaßen-Einigung

24.09.2018 08:08 Uhr
NDR Info
03:24
NDR Info
04:12
NDR Info
06:07
NDR Info
06:30
NDR Info

Kühnert kritisiert "Weglobung" von Maaßen

19.09.2018 16:08 Uhr
NDR Info
55:28
NDR Info

Der Fall Maaßen und die Folgen

18.09.2018 21:05 Uhr
NDR Info
06:53
NDR Info
05:11
NDR Info
06:21
NDR Info

Mascolo: Maaßen sollte Konsequenzen ziehen

14.09.2018 07:50 Uhr
NDR Info
04:50
NDR Info

Hat Maaßen im Fall Anis Amri gelogen?

13.09.2018 08:08 Uhr
NDR Info

Lindner: "Entlassung von Maaßen wäre sinnvoll"

17.09.2018 13:18 Uhr

FDP-Chef Christian Lindner hat sich auf NDR Info für eine Entlassung von Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen ausgesprochen, der das Vertrauen in ihn verspielt habe. mehr

NDR Info

Maaßen hat seinen Untergang selbst organisiert

16.09.2018 18:30 Uhr
NDR Info

Der Druck auf Verfassungsschutz-Chef Maaßen nimmt zu. Nach den Rücktrittsforderungen der SPD wird mit Spannung die Entscheidung erwartet. Michael Götschenberg kommentiert. mehr

Maaßen nimmt Gefahr von rechts nicht ernst genug

14.09.2018 16:08 Uhr

Die Diskussion um Verfassungsschutz-Chef Hans-Georg Maaßen lähmt die Große Koalition. Wie geht es weiter für Maaßen? Hauptstadt-Korrespondent Christoph Käppeler kommentiert. mehr

Weil: Maaßen falscher Mann am falschen Platz

13.09.2018 10:43 Uhr

Niedersachsens Ministerpräsident Weil hat dem Verfassungsschutzpräsidenten Maaßen die Eignung für das Amt abgesprochen. Auf NDR Info sagte er, die Kanzlerin sei nun am Zug. mehr

ZAPP

Staatliche Hacker? Nichts genaues weiß man nicht

30.12.2016 15:20 Uhr
ZAPP

Strafverfolger zu Hackern - für ein Mehr an Sicherheit. Darum hat das Bundesinnenministerium ZITiS gegründet. Doch nach welchen rechtlichen und ethischen Maßstäben soll gearbeitet werden? mehr

Islamistischer Terror: Hilferuf der Polizei

02.11.2017 21:55 Uhr

Klartext bei Sicherheitsfragen: Europas Behörden müssen sich besser vernetzen, so BKA-Chef Münch in Langenhagen. Niedersachsens Innenminister Pistorius will ein "europäisches FBI". mehr

Fast 500 "Reichsbürger" in Niedersachsen

10.12.2016 15:44 Uhr

Wie viele sogenannte Reichsbürger gibt es eigentlich in Niedersachsen - und haben die Behörden sie im Blick? Das Innenministerium nennt auf NDR Nachfrage Details. mehr

Krieg im Netz: Salafisten sind dem BKA oft voraus

13.04.2016 17:00 Uhr

Terrorvideos aus Neumünster, Internet-Aufrufe für Islamisten-Spenden aus Husum: Das BKA ist oft machtlos, weil Radikale ihre illegalen Aktivitäten im Netz zu gut digital verschlüsseln. mehr

Netzpolitik.org hält frisierte Akte für möglich

07.09.2015 15:38 Uhr

Die Ermittlungen gegen Netzpolitik.org wegen vermeintlichen Landesverrats sind eingestellt. Aber nach Einsicht in ihre Akten erheben die Blogger neue Vorwürfe gegen die Behörden. mehr