Sendedatum: 29.05.2013 23:20 Uhr  | Archiv

WDR: To-Do-Liste für den neuen Intendanten

Per Stellenanzeige suchte der WDR "eine Persönlichkeit, die (...) die größte deutsche Rundfunkanstalt nach innen und nach außen leitet und - im Zusammenwirken mit den Aufsichtsgremien - den öffentlich-rechtlichen Auftrag umsetzt und vermittelt." Das klingt knapp, hat es aber in sich. Vorab mussten sich die Kandidaten nicht nur der Findungskommission, sondern auch einer umfangreichen Medienkritik stellen. Das "Liftboylächeln", das Tom Buhrow zugeschrieben wurde, gehört da noch zu den netteren Kommentaren in Bezug auf die Kandidaten. Für denjenigen, für den sich alle Strapazen gelohnt haben, für den neuen WDR-Intendanten, zeigt ZAPP einen eigenen Willkommensgruß.

VIDEO: WDR: To-Do-Liste für den neuen Intendanten (3 Min)

 

 

Dieses Thema im Programm:

ZAPP | 29.05.2013 | 23:20 Uhr