Stand: 24.06.2020 14:35 Uhr

Herder "Spike" / Bückeburg

Name, Alter

"Spike", ca. 8 Jahre

Rasse / Schulterhöhe

Herder / ca. 55 cm

Geschlecht (kastriert/sterilisiert)

Rüde, kastriert

Vorgeschichte/Gesundheit

"Spike" ist ein sogenannter Fundhund und kam im August 2016 ins Tierheim.

Er hat leichte Arthrose im vorderen Ellenbogen

Besonderheiten/Charakter

Rassetypisch ist er eher sensibel und leicht nervös. Er ist ein sogenannter "Schnullerhund" und trägt zu seiner eigenen Beruhigung seinen Kong rum.

Sein Charakter ist eher durch Unsicherheit geprägt. Im Tierheim wohnt er im Katzenzimmer, um besser zur Ruhe zu kommen.

So sollte das neue Zuhause sein

Der Haushalt, der für "Spike" gesucht wird, sollte nicht mehr als ein bis zwei erwachsene Personen umfassen, um möglichst wenig Unruhe für das nervöse Tier zu haben. Eine Ersthündin ginge. Die Familie sollte schon unternehmungsfreudig sein.

Tiervermittlung
Tierheim Bückeburg
Hasengarten 6
31675 Bückeburg
Tel.: (05722) 52 20
www.tierschutzliga.de/tierheime/tierheim-bueckeburg/

Dieses Thema im Programm:

Pfote sucht Körbchen | 28.06.2020 | 15:30 Uhr