Sendedatum: 30.05.2009 08:40 Uhr  | Archiv

Folge 73: Falsche Freunde

 

 

Folge 73: Falsche Freunde: Eine Mädchengang bedroht Anna © NDR

Folge 73: Falsche Freunde

Pfefferkörner -

Anna, Karols Erzfeindin aus Kindertagen taucht wieder auf. Seitdem verschwinden ein Fahrrad sowie hundert Euro aus der Kasse von Karols Eltern. Die Pfefferkörner kommen dahinter, dass Anna Opfer einer Mädchengang geworden ist.

4,82 bei 76 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Karol ist genervt! Ausgerechnet Anna, seine Erzfeindin aus Kindertagen, taucht wieder auf, weil ihre Mutter in der Kantine von Karols Eltern mitarbeiten soll. Aber irgendetwas stimmt nicht mit Anna.

Nicht nur dass Karols Fahrrad angeblich gestohlen wurde, das er Anna geliehen hat, jetzt fehlen auch noch hundert Euro in der Kasse seiner Eltern. Als die Pfefferkörner beobachten, dass Anna anscheinend Mitglied einer Mädchengang ist, scheint zunächst alles klar zu sein. Aber dann zeigt sich, dass Anna selbst ein Opfer und von der Mädchengang durch eine Erpressung zu den Diebstählen gezwungen worden ist.

Die Pfefferkörner fühlen sich herausgefordert. Sie wollen unbedingt das Geld und Karols Fahrrad zurück. Aber es gilt auch, Anna für immer aus den Fängen der Mädchengang zu befreien. Laurenz hat da eine geniale Idee …

Erstsendung am 30. Mai 2009 um 8.40 Uhr im Ersten

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Pfefferkörner | 30.05.2009 | 08:40 Uhr

Folge 72: Maries Alleingang

Im Hauptquartier soll eine Halloween-Party stattfinden. Laurenz möchte Marie aber nicht dabei haben. Frustriert entdeckt sie einen verletzten Mann. Um ihn ringt sich eine geheimnisvolle Geschichte, die Marie in große Gefahr bringt. mehr

Folge 74: Bildertausch

Eine spielsüchtige Malerin wird zu einem spektakulären Kunstraub überredet. Sie soll ein Gemälde von Caspar David Friedrich kopieren und anschließend im Museum gegen das Original austauschen. Können die Pfefferkörner noch etwas dagegen tun? mehr