Sendedatum: 23.11.2019 09:20 Uhr

Folge 198: "Glaubensfragen"

 

Die Pfefferkörner: Staffel 16 - Folge 198: "Glaubensfragen"

Pfefferkörner -

Tayo trifft auf Maja, die von zu Hause abgehauen ist. Ihre Familie ist Teil einer Sekte, die absoluten Gehorsam fordert und Kinder zu Strafarbeiten zwingt...

4,28 bei 297 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Maja lebt mit ihrer Mutter und ihrem Stiefvater nach den strengen Regeln einer Glaubensgemeinschaft. Irgendwann hält sie es nicht mehr aus und läuft von zu Hause weg - direkt in die Arme von Tayo, der Maja das Hauptquartier als Unterschlupf anbietet. Doch schon nach einer Nacht kehrt sie zurück zu ihrer Mutter, die verzweifelt versucht, Majas "Ausflug" vor dem Ehemann zu verbergen.

Bild vergrößern
Tayo und Nele können nicht glauben, was sie hören.

Nele und Tayo nehmen derweil die Sekte unter die Lupe und finden heraus, dass offenbar Spenden veruntreut und Kinder zu Strafarbeiten gezwungen werden. Zufällig hören sie, wie Majas Stiefvater mit dem Sektenführer über die schwierige Erziehung von Teenagern spricht - und als der ihm zu regelmäßigen Schlägen mit dem Stock rät, können die Pfefferkörner Maja immerhin noch vorwarnen. 

Bild vergrößern
Kira und Levin sind auf dem Weg zu Maja.

Doch wenig später müssen sie hilflos mit ansehen, wie Norbert Rombach seine Stieftochter ins Auto zerrt und mit ihr davonfährt. Ob es Kira und Levin schaffen, rechtzeitig zu Maja nach Hause zu fahren, um das Schlimmste zu verhindern?

Erstausstrahlung am 23.11.2019 um 09.20 Uhr im Ersten

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Pfefferkörner | 23.11.2019 | 09:20 Uhr

Folge 197: "Glücksspiele"

Yanis gewinnt beim Hütchenspiel auf dem Schulhof 100 Euro. Das passt dem Boss der Glücksspieler überhaupt nicht. Die Pfefferkörner fürchten, dass Mattis sich rächen wird. mehr

Folge 199: "Escaperoom"

Nele beobachtet den Betreiber eines Escaperooms beim Drogendeal – aber die Recherchen verwirren sie: Vampire gibt es doch gar nicht, oder doch? mehr