Sendedatum: 29.12.2018 09:20 Uhr

Folge 195: Stille Nacht

 

Folge 195: Stille Nacht

Pfefferkörner -

Im Museum wird das original Notenblatt des Weihnachtsliedes "Stille Nacht" gestohlen. Tayo wird verdächtigt und die Pfefferkörner müssen seine Unschuld beweisen.

4,49 bei 447 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Weihnachten rückt näher. Tayo und Femi wollen sich unbedingt eine Ausstellung zu dem Thema ansehen. Kira lässt sich schließlich breitschlagen, mitzugehen. Vor Ort beobachtet Tayo, wie sich ein Weihnachtsmann auf verdächtige Weise an einem Ausstellungsstück zu schaffen macht und bei der Flucht eine wertvolle alte Christbaumkugel zerdeppert. Doch wer steht als der Schuldige da? Tayo!

Bild vergrößern
Jeder Weihnachtsmann ist verdächtig...

Um ihn zu entlasten, müssen die Pfefferkörner den wirklichen Täter finden. Zu ihrer Überraschung handelt es sich bei dem Ausstellungsstück um das original Notenblatt von "Stille Nacht, Heilige Nacht". Ein olles Weihnachtslied im Zentrum eines Verbrechens? Um hinter das Wer und Warum dieses Falles zu kommen, sind einige riskante Manöver und Tricks notwendig.

Erstausstrahlung am 29.12.2018 um 09.20 Uhr im Ersten

Dieses Thema im Programm:

Die Pfefferkörner | 29.12.2018 | 09:20 Uhr

Folge 194: Tankstopp

Imke und Krissi sollen nachts ohne zu bezahlen getankt haben. Die Pfefferkörner ermitteln in Unterzahl, denn Tayo und Femi sind nicht zu erreichen... mehr

Folge 196: "Das Cello"

Krissis Cello wird gestohlen und taucht bei einem Geigenbauer wieder auf. Die Pfefferkörner wollen das Instrument zurückholen; dazu wird Opa Reiko als Spion engagiert. mehr