Die Corona Krise. Eine Reise durch den Norden

Freitag, 20. März 2020, 20:45 bis 21:15 Uhr
Samstag, 21. März 2020, 08:30 bis 09:00 Uhr

 

Weitere Informationen
Ein alter Mann streichelt einer alten Frau die Wange © NDR Foto: Screenshot
5 Min

Pflegeheime: "Ich hoffe, dass ich Dich bald wieder besuchen darf"

Wir haben Altenheime besucht und mit Pflegekräften und Bewohnern gesprochen - denn gerade die Senioren sind die Risikogruppe. 5 Min

Frau mit Mundschutz © NDR Foto: Screenshot
4 Min

Pflegedienst: "Wären wir ängstlich, wäre es der falsche Beruf"

In Papenburg ist passiert, was nicht passieren sollte: eine Altenpflegekraft hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Nun versucht der Pflegedienst herauszufinden, wer angesteckt worden sein könnte. 4 Min

Volker Eissing (l.) untersucht einen Patienten © NDR Foto: Screenshot
5 Min

Der Hausarzt mit dem Corona-Container

Volker Eissing ist einer der wenigen Hausärzte im Emsland. Viele verlassen sich auf ihn, vor allem jetzt. Darum hat er sich einen Container auf den Parkplatz gestellt: sein Corona-Sprechzimmer. 5 Min

Robin Zimmermann © NDR Foto: Screenshot
6 Min

Corona und die wirtschaftlichen Folgen

Ein Messebauer hat alle seine Aufträge verloren und weiß nicht, wie es weiter gehen soll. Und auch ein Veranstaltungstechniker aus Buchholz fürchtet um seine Existenz. 6 Min

Eine Frau sitzt auf einem Stuhl in einer, um sie herum sind alle Stühle leer © NDR Foto: Screenshot
5 Min

Corona und die Auswirkungen auf die Kulturbranche

Leere Stühle, abgesagte Veranstaltungen und die Angst vor der Zukunft: Viele Künstler und Theater bangen in Zeiten von Corona um ihre Existenzen. Greift die Kulturbehörde ihnen unter die Arme? 5 Min

Der Corona-Krisenstab in Kiel © NDR Foto: Screenshot
4 Min

Der Corona-Krisenstab in Kiel

In Kiel tagt täglich ein Krisenstab: wir durften dabei sein, als diese ihre Arbeit aufgenommen haben. 4 Min

Ein Arzt mit Schutzmaske steht seitlich an einem Auto © NDR Foto: Screenshot
3 Min

Lübeck: "Drive-in"-Station für Coronavirustests

Ralf Staiger leitet Schleswig-Holsteins erste "Drive-in"-Station für Coronavirustests. Nur wer sich vorher beim ärztlichen Bereitschaftsdienst gemeldet hat, bekommt die Adresse. 3 Min

Kinder stehen vor Computern, im Vordergrund aufgestellte grüne Stühle in einem Klassenzimmer © NDR Foto: Screenshot
4 Min

Der erste Schultag nach der Schließung

Wer aus Risikogebieten kommt, darf die Schule nicht betreten. Aber auch die übrigen Schüler sollen zu Hause bleiben. Für Kinder und Lehrer eine Ausnahmesituation, die verunsichert. 4 Min

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Corona-Krise: Eine Reise durch den Norden

Ob Senioren in Altenheimen, ob Pflegekräfte, Ärzte, Messebauer, Künstler oder Schulen - alle kämpfen mit den Auswirkungen des Coronavirus. Panorama 3-Reporter waren im Norden unterwegs. mehr

 

Weitere Informationen
Biertische sind vor den Cafés im Hamburger Schanzenviertel gestapelt. © dpa Foto: Axel Heimken

Corona-Blog: Nordländer schließen Restaurants

Lässt sich die Corona-Ausbreitung bremsen? Nach Restaurants in Schleswig-Holstein müssen nun auch alle in Niedersachsen, MV und Hamburg schließen. Die Ereignisse vom Freitag im Blog. mehr

Eine Laborantin sitzt an einem Mikroskop in einem abgedunkelten Labor © Colourbox

Was Sie zum Coronavirus wissen müssen

Die Corona-Pandemie hat den Alltag massiv verändert. Was muss weiter beachtet werden? Woran wird geforscht? Fragen und Antworten. mehr

Infektionen in Norddeutschland

Coronavirus: Aktuelle Zahlen für den Norden

Wie entwickelt sich die Zahl der Corona-Neuinfektionen? Und wo im Norden ist die 7-Tage-Inzidenz besonders hoch? mehr

Redaktion
Maike Rudolph