NDR Talk Show

mit Bettina Tietjen und Johannes Wimmer

Freitag, 20. Oktober 2023, 22:15 bis 00:15 Uhr
Samstag, 21. Oktober 2023, 01:30 bis 03:45 Uhr
Montag, 23. Oktober 2023, 02:20 bis 04:40 Uhr

Bettina Tietjen und Johannes Wimmer begrüßen in der NDR Talk Show aus Hamburg folgende Gäste:

Matthias Maurer, Astronaut und Wissenschaftler

Videos
Der Astronaut und Wissenschaftler Matthias Maurer ist zu Gast in der NDR Talk Show am 20. Oktober 2023. © NDR Fernsehen/Uwe Ernst Foto: Uwe Ernst
19 Min

Maurer gehört zu den zwölf Deutschen, die bisher im All waren. Sechs Monate hat er auf der Internationalen Raumstation ISS geforscht. 19 Min

Matthias Maurer gehört zu dem erlesenen Kreis von zwölf Deutschen, die bisher im All waren. Sein Weg dorthin ist zunächst steinig. Der Astronaut und Wissenschaftler setzt sich 2009 zwar gegen tausende Konkurrenten im ESA-Auswahlverfahren durch, aber es ist für ihn kein Platz mehr in der Astronautenklasse. Sechs Jahre später wird er dann für das Europäische Astronautenkorps nachnominiert. 2021 bricht er mit der Mission "Cosmic Kiss" zur ISS auf und hat sechs Monate lang seinen Arbeitsplatz 400 Kilometer über der Erde. Was er von dort aus sieht, beschreibt er als "magisch wundervolle Oase inmitten der dunkelsten Finsternis des absoluten Nichts". Wie er den "kosmischen Kuss" erlebt und was er erforscht hat, erzählt Matthias Maurer in der NDR Talk Show.

Weitere Informationen
Der Astronaut Matthias Maurer spricht in der Weltraumstation ISS in ein Funkgerät, während er von Wissenschaftsjournalist Guido Meyer befragt wird. © ESA/NASA

Synapsen: Matthias Maurer auf der ISS

Im Interview mit dem Podcast Synapsen erzählt der Astronaut direkt aus dem All, wie es auf der Internationalen Raumstation ist. mehr

Manu und Konny Reimann, Auswanderer-Ehepaar

Videos
Das Auswanderer-Ehepaar Manu und Konny Reimann ist zu Gast in der NDR Talk Show am 20. Oktober 2023. © NDR Fernsehen/Uwe Ernst Foto: Uwe Ernst
16 Min

2004 zogen sie mit ihren Kindern in die USA. "Einfach machen!" heißt das Buch, in dem sie ihre Aussteiger-Tipps weitergeben. 16 Min

Angefangen hat alles mit dem Gewinn der begehrten "Green Card", die es Manuela und Konny Reimann ermöglicht, in die USA auszuwandern. 2004 ziehen sie mit ihren beiden Kindern nach Gainesville in Texas und lassen sich dort nieder. Ein RTL-Team begleitet sie dabei, das Format "Willkommen bei den Reimanns" ist geboren und wird ein Riesenerfolg. Familie Reimann wird Vorbild für viele andere Deutsche. "Einfach machen!" heißt das Buch, in dem sie nun ihre Tipps an Aussteiger-Fans weitergeben. Die Hessin und der Hamburger sind nach wie vor von ihrem "American Life" begeistert. Statt "Willkommen bei den Reimanns" heißt es nun "Willkommen in der NDR Talk Show".

Christoph Daum, ehemaliger Fußballtrainer

Videos
Der ehemalige Fußballtrainer Christoph Daum ist zu Gast in der NDR Talk Show am 20. Oktober 2023. © NDR Fernsehen/Uwe Ernst Foto: Uwe Ernst
17 Min

Anlässlich seines 70. Geburtstags zeigt Sky im Oktober einen biografischen Dokumentarfilm über den ehemaligen Coach. 17 Min

Seit den 1980er-Jahren ist dieser Mann einer der berühmtesten Trainer im deutschen Fußball: Christoph Daum startet seine Karriere beim 1. FC Köln, wird schnell zum "Bayern-Jäger Nr. 1" und feiert besonders mit dem VfB Stuttgart große Erfolge. Viel Aufmerksamkeit bekommt er auch für seine Interviews mit deutlichen Sprüchen, was ihm den Spitznamen "Lautsprecher der Liga" einbringt. Im Oktober 2000 wird er positiv auf Kokain getestet und übernimmt daraufhin nicht das Amt des Bundestrainers, für das er im Gespräch war. Diese "Kokain-Affäre" bezeichnet er bis heute als größten Fehler seines Lebens. Anlässlich seines 70. Geburtstags erscheint nun der Dokumentarfilm "DAUM", der sowohl den Sportler, als auch den Menschen Christoph Daum beleuchtet. Wie er auf seine vergangenen 70 Jahre zurückblickt und über seinen Einsatz für die Krebsvorsorge wird Christoph Daum, bei dem letztes Jahr Lungenkrebs diagnostiziert worden ist, in der NDR Talk Show erzählen.

Jessy Wellmer, Moderatorin und Journalistin

Videos
Die Moderatorin und Journalistin Jessy Wellmer ist zu Gast in der NDR Talk Show am 20. Oktober 2023 und trägt einen gelben Südwester auf dem Kopf. © NDR Fernsehen/Uwe Ernst Foto: Uwe Ernst
17 Min

Die 43-Jährige aus Mecklenburg-Vorpommern wird Nachfolgerin von Caren Miosga bei den "tagesthemen". 17 Min

Ein Leben vor der Kamera kann sich die heute erfolgreiche Moderatorin Jessy Wellmer erstmal nicht vorstellen. Sie ist zu schüchtern für den Bildschirm, denkt sie. Aber mit Humor und Spontanität erobert die versierte Journalistin schließlich doch die Mattscheibe und die Sympathien der Zuschauer*innen. Zunächst vor allem im Sport. Vom ZDF-Morgenmagazin über die Sportschau im Ersten ist sie bei der Fußball-Europameisterschaft 2021 an der Seite von Bastian Schweinsteiger im Einsatz. Sie präsentiert das ARD Mittagsmagazin und ARD Extra. Als Mecklenburg-Vorpommerin beschäftigt sich die Mutter von zwei Kindern auch intensiv mit dem Osten und dreht zwei sehr persönliche Reportagen für die ARD über ihre Heimat. Einen richtigen Volltreffer landet sie nun als neue Moderatorin und Nachfolgerin von Caren Miosga bei den "tagesthemen" im Ersten.

Angelika Milster, Sängerin und Schauspielerin

Ihre Durchbruchs-Rolle ist vor genau 40 Jahren die Katze "Grizabella" in der deutschen Variante des Andrew Lloyd Webber-Musicals "Cats". Genau wie eine Katze scheint Angelika Milster auch sieben Leben zu haben - sie ist sowohl Musical-Darstellerin als auch Sängern, Schauspielerin, Synchronsprecherin und, und, und. Das vielbeschäftigte Multitalent wird im mecklenburgischen Neustrelitz geboren, wächst in Hamburg auf und finanziert sich ihre Ausbildung mit Haareschneiden. Zu den Highlights ihrer langen Karriere gehört 1995 die Rolle der Animateurin Biggi an der Seite von Hape Kerkeling in der Komödie "Club Las Piranjas". Jetzt wird der Club wieder eröffnet und kehrt als Mini-Serie zurück auf den Bildschirm. Über dieses Wiedersehen, warum sie sich selbst "Diva" nennt und über ihr Leben in ihrer Wahlheimat Schweiz, erzählt Angelika Milster in der NDR Talk Show.

Martin Brambach, Schauspieler

Videos
Der Schauspieler Martin Brambach ist zu Gast in der NDR Talk Show am 20. Oktober 2023. © NDR Fernsehen/Uwe Ernst Foto: Uwe Ernst
16 Min

In seinem neuen Fall als Dresdner "Tatort"-Kommissar geht es um K.O.-Tropfen und Stalking. 16 Min

Als er 50 wird, schreibt die Presse über ihn: "Er gehört zu den wenigen deutschen Schauspielern, die jedem Film ein Sahnehäubchen aufsetzen können." Martin Brambach verleiht all seinen Filmen das gewisse Extra! Als Sohn einer Kostümbildnerin sowie eines Regisseurs und Schauspielers wächst er in der DDR auf und macht eine beispiellose Karriere zwischen Bühnen und Bildschirmen. In seinem neuen Fall als Dresdner "Tatort"-Kommissar ermittelt er im Umfeld von K.O.-Tropfen und Stalking. Was die Menschen aus Recklinghausen zu dem Film sagen, erwartet der Wahl-Ruhrgebietler erneut mit Spannung, denn seine Nachbarn halten mit ihrer Meinung nie hinterm Berg, so Brambach. Davon, warum er mit seiner Frau auf getrennte Schlafzimmer setzt und wieso er sich selbst als "Stressmensch" bezeichnet, erzählt Martin Brambach in der NDR Talk Show.

Marisa Burger, Schauspielerin

Videos
Die Schauspielerin Marisa Burger ist zu Gast in der NDR Talk Show am 20. Oktober 2023. © NDR Fernsehen/Uwe Ernst Foto: Uwe Ernst
17 Min

Unter dem Titel "Vergiss nie, wie dein Herz am Anfang war" hat Marisa Burger ihre Autobiografie veröffentlicht. 17 Min

Wenn in der Erfolgsserie "Die Rosenheim-Cops" der Satz "Es gabat a Leich" fällt, dann stammt er meistens von Miriam Stockl - Assistentin der Mordkommission - verkörpert von der Schauspielerin Marisa Burger. Seit über 20 Jahren eröffnet sie damit immer wieder neue Kriminalfälle und lockt ein Millionenpublikum vor den Bildschirm. Aufgewachsen im streng katholischen Altötting, ist Marisa eine totale Außenseiterin. Früh entdeckt sie den Punk für sich, rasiert sich das Haar und bekommt mit 20 Jahren ein uneheliches Kind - alles Dinge, die ihre konservative Familie nicht aushält. Sie zieht nach München - ihre Rettung ist die Rolle in den "Rosenheim-Cops", die sie seit dem 27. Lebensjahr bis heute spielt. Nun hat sie ihre Biografie veröffentlicht. Wie viele Leichen sie schon verkündet hat, in welchen echten Kriminalfall sie einmal verwickelt war und wieviel Punkrock noch in ihrer Seele steckt, erzählt Marisa Burger in der NDR Talk Show.

Redaktionsleiter/in
Manuela Hlouschek
Produktionsleiter/in
Virginia Maassen
Moderation
Bettina Tietjen
Dr. Johannes Wimmer

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Panorama 3 01:30 bis 02:00 Uhr