Mein Nachmittag

Mittwoch, 15. August 2018, 16:20 bis 17:10 Uhr

Stephanie Müller-Spirra und Arne Jessen

4,09 bei 11 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Meine Landküche: Dorsch auf Roter Bete und lila Möhren-Kartoffelpüree
Im Restaurant "Zum Scheele" kocht René Requardt eine regionale Frischeküche. Er präsentiert sein Rezept für ein mit Rosmarin und Thymian aromatisiertes Dorschfilet. Das Ganze serviert René auf einem Schaum aus Roter Bete und einem Püree aus lila Möhren und Kartoffeln. Vollendet wird das Rezept mit knackigem Gartengemüse und frischen Kräutern. 

Weitere Informationen

Rinderrücken mit Karotten und Holunderblüten

Delikate regionale Küche aus Ostfriesland: Die Steaks werden mit Rosenbutter gratiniert, die Karotten mit Holunderblüten verfeinert. Dazu passen knusprige Kartoffelwürfel. mehr

Auf'n Schnack: Anne und Stefan Lemcke – Pfeffer-Spezialisten aus Hamburg
Klassische "Hamburger Peffersäcke" handeln damit, Anne und Stefan Lemcke veredeln das exotische Gewürz zu exquisiten Mischungen: Pfeffer! Ohne ihn wären kulinarische Gaumenfreuden deutlich fader. Wo der "Champagner unter den Pfeffersorten" herkommt und warum sie ihn persönlich in Asien abholen, verraten die beiden im Studio.

Programm-Tipp

Wie geht das? Die letzten Pfeffersäcke

15.08.2018 18:15 Uhr

In Hamburg hat der Pfeffer seit jeher für den Reichtum der "Pfeffersäcke" genannten Kaufleute gesorgt. Der Film blickt hinter die Fassaden einer traditionellen Handelsfirma. mehr

Selbstgemacht: Urlaubsfotos auf Holz (S-H)
Die Urlaubszeit geht bald zu Ende. Damit die schönen Erinnerungen und Erlebnisse möglichst lange erhalten bleiben, zeigt Inga Jacobsen, wie man die besten Fotos auf Holz in Szene setzt: Ob zum Hinstellen oder zum Aufhängen – sie sind auf jeden Fall ein Hingucker!

Mein Körper: Erholsamer Schlaf mit dem richtigen Kopfkissen
Kissen ist nicht gleich Kissen, sagt Orthopädin Dr. Sabine Bleuel: Wer die ganze Nacht mit abgeknickter Halswirbelsäule im Bett liegt, muss sich nicht wundern, wenn am Morgen der Nacken schmerzt.  Helfen kann ein Nackenkissen, vorausgesetzt, es passt zum Schläfer: Denn  Rückenschläfer brauchen andere Kissen als Seitenschläfer.

Weitere Informationen

Besser schlafen: Tipps für eine erholsame Nacht

Unser Körper braucht Schlaf, um sich zu regenerieren, neue Zellen zu bilden, das Gedächtnis auszubilden und das Immunsystem zu stärken. Jeder Mensch hat ein individuelles Schlafbedürfnis. mehr

Schlafstörungen: Gefahr für Herz und Kreislauf

Schlafstörungen erhöhen das Risiko für Übergewicht und schwere Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Was führt zu schlechtem Schlaf? Und was hilft beim Einschlafen? mehr

Mein Nachmittag Quiz – Wer bin ich?
Einfach anrufen und mitmachen. Wir zeigen einen Film aus Norddeutschland und fragen danach: "Wer bin ich?" Die Lösung können Orte, Sehenswürdigkeiten oder Personen sein. Mitspielen und vielleicht gewinnen:  01375 – 95 4000  (€ 0,14 pro Anruf a. d. dt. Festnetz; Preise a. d. Mobilfunknetz können abweichen)

Redaktionsleiter/in
Thorsten Bartels
Moderation
Stephanie Müller-Spirra
Arne Jessen
Reporter/in
Sven Tietzer