Bauhaus-Architektur in Celle, Siedlung "Italienischer Garten" © NDR Foto: Axel Franz

100 Jahre Bauhaus im Norden: Celle

Kulturjournal -

Bisher war kaum bekannt, was jetzt im Jubiläumsjahr groß vermarktet wird: Auch Celle ist Bauhaus. Anfang des 20. Jahrhunderts fing Otto Haesler mit einem Café an. Diverse Großprojekte folgten.

4,71 bei 7 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

100 Jahre Bauhaus im Norden

Die einflussreichste Einrichtung für Architektur und Kunst des 20. Jahrhunderts wird 100 Jahre alt. Auch der Norden begeht das Bauhaus-Jubiläum mit zahlreichen Veranstaltungen. mehr

Celle: Bauhaus im Fachwerkidyll

Celle hat mehr zu bieten als prächtige Fachwerkhäuser: Der Architekt Otto Haesler schuf dort in den 1920er-Jahren Gebäude im Bauhaus-Stil, darunter farbenfrohe Wohnhäuser. mehr

Rundgang durch Bauhaus-Schätze in Celle

Vor 100 Jahren wurde das Bauhaus gegründet. Weimar und Dessau stehen im Fokus der Feierlichkeiten. Aber auch Celle hat so einige Bauhaus-Schätze zu bieten. mehr

Aus dieser Sendung

27:22
Kulturjournal
04:47
Kulturjournal
05:45
Kulturjournal
05:02
Kulturjournal
04:03
Kulturjournal

Mehr Kulturjournal

27:05
Kulturjournal
27:34
Kulturjournal
26:39
Kulturjournal
26:18
Kulturjournal
27:17
Kulturjournal
22:07
Kulturjournal
27:35
Kulturjournal
23:18
Kulturjournal
27:35
Kulturjournal
27:00
Kulturjournal

Das könnte Sie auch interessieren

37:33
Bücherjournal
28:57
Weltbilder
132:40
NDR Talk Show
29:49
DIE REPORTAGE
29:58
7 Tage
44:42
Bücherjournal
29:58
Weltbilder
130:03
NDR Talk Show