Warum Deutschland ein Geldwäsche-Paradies ist

Sendung: extra 3 | 02.09.2021 | 22:50 Uhr 10 Min

Während die Deutschen am liebsten in Italien Urlaub machen, fährt die italienische Mafia zur Geldwäsche nach Castrop-Rauxel. Denn da man in Deutschland beispielsweise auch Immobilien bar bezahlen kann, ist Deutschland ein Paradies für Geldwäscher. Auch Spielhallen werden immer wieder genutzt, um Geld aus illegalen Geschäften in den Wirtschaftskreislauf einzuspeisen.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/extra_3/Warum-Deutschland-ein-Geldwaesche-Paradies-ist,extra19940.html

Aus dieser Sendung

Christian Ehring, daneben die Kanzlerkandidaten Laschet, Baerbock und Scholz.
44 Min
Wahlkrampf 2021: Olaf Scholz, Annalena Baerbock und Armin Laschet
11 Min
Ein Mann räumt das Unkraut weg.
3 Min
Robert Habeck und Annalena Baerbock: Lost in Explaination
4 Min
Aufgestockter Bundestag.
6 Min
Annalena Baerbock
1 Min
Schauspieler Janis Zaurins scholzt jetzt.
2 Min
Bundestag XXL - Das Spiel
3 Min