Corona-Politik in Deutschland: Halbgare Maßnahmen

Sendung: extra 3 | 08.04.2021 | 22:50 Uhr 4 Min

Seit fast einem Jahr sagen alle ernstzunehmenden Expert*innen, dass wir andere Maßnahmen gegen das Coronavirus brauchen. Schon im August 2020 hat Christian Drosten bereits gewarnt, es würde eine zweite Welle geben. Das wollte leider keiner so recht glauben. Die Kanzlerin hat im Oktober gewarnt, ohne harte Maßnahmen gäbe es Weihnachten 19000 Corona-Fälle am Tag. Ende Oktober wurde dann beim Bund-Länder-Treffen ein Lockdown-Light beschlossen, bei dem man nur Gastronomie und Kultur geschlossen hat. Bereiche, in denen es die geringste Ansteckung gibt. Die Zahlen sind natürlich weiter gestiegen.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/extra_3/Corona-Politik-in-Deutschland-Halbgare-Massnahmen,extra19464.html

Aus dieser Sendung

Vorschaubild der ganzen Sendung mit Christian Ehring
45 Min
Torsten Sträter
6 Min
Die Essensverbotszone ist mit einem roten Pfeil markiert.
3 Min
Polizei? LOL!
6 Min
Bund der Steuervermeider.
9 Min
Gendergerechte Sprache: Der Untergang
10 Min
Torsten Sträter
3 Min
Die extra 3-Familie
2 Min
Bund der Steuervermeider.
3 Min
Gendern im Mittelalter, der Hofnarr und der König.
3 Min