die nordstory - Stürmische Tage auf der Nordsee

Montag, 27. Dezember 2021, 15:00 bis 16:00 Uhr

Selbst wenn ein Sturm aufzieht und das Meer tost, stechen Stefan Meyer, Ralf Weiß und Horst Brey in See. Sie sind Kapitäne von Schiffen auf der Nordsee, haben ganz unterschiedliche Aufgaben und werden ihnen bei jedem Wetter gerecht. "die nordstory" begleitet die drei erfahrenen Männer bei ihren Aufgaben und ist dabei, wenn die stürmische Nordsee für sie zur besonderen Herausforderung wird.

Kapitän Stefan Meyer transportiert Windradmechaniker

Kapitän Stefan Meyer fährt mit seiner "Wind Force II" täglich Mechaniker von Borkum in den Offshorewindpark Borkum "Riffgat". Der Transport der Windradmechaniker muss jeden Tag laufen, denn die Windkraftanlagen müssen auch bei schlechtem Wetter gewartet werden. Meyer selbst heuerte mit 16 Jahren auf einer Fähre an und hat nun schon seit einigen Jahren das Kapitänspatent.

Weitere Informationen
Blick auf Nordsee-Strand und Dünen auf der Insel Borkum. © Picture-Alliance / Michael Narten

Borkum: Urlaub auf der größten Ostfriesischen Insel

Kilometerlanger Sandstrand, Dünen und Wälder: Borkum lädt mit viel Natur und pollenarmem Hochseeklima zum Durchatmen ein. mehr

Kapitän Horst Brey versorgt die Helgoländer

Auch Kümo-Käpt'n Horst Brey bringt Erfahrung mit, wenn es heikel wird auf See. Die "MS Helgoland" legt von Cuxhaven mit Tonnen von Lebensmitteln ab und versorgt damit die etwa 1.100 Einwohner*innen von Helgoland. Horst Brey gilt als einer der erfahrensten Kümo-Kapitäne, die an Europas Küsten unterwegs sind. Der mittlerweile über 60-Jährige war schon als Kind mehr auf dem Wasser als an Land. Sowohl sein Vater als auch sein Großvater steuerten eigene Schiffe über Nord- und Ostsee.

Weitere Informationen
Blick auf Helgolands rote Felsen und die Lange Anna. © NDR / Oliver Klebb

Helgoland: Nordseeinsel mit rotem Felsen und weißer Düne

Ein unterirdischer Bunker, Kegelrobben, Lummensprung und zollfreies Einkaufen: Helgoland ist in vielerlei Hinsicht einmalig. mehr

Kapitän Ralf Weiß und sein schwimmendes Lotsenhotel

Kapitän Ralf Weiß steuert das Lotsenstationsschiff "Weser" in stürmischer See. Es befindet sich auf Position in der Deutschen Bucht und ist Logistikzentrale und schwimmendes Hotel für Lotsen, die anderen Schiffsbesatzungen den besten Weg nach Bremerhaven weisen sollen.

Ratgeber Reise
Museumshafen des Deutschen Schifffahrtsmuseums in Bremerhaven. © Picture-Alliance Foto: Klaus Nowottnick

Maritimes Erbe im Deutschen Schifffahrtsmuseum Bremerhaven

Das Museum zeigt neben Modellen auch Original-Schiffe - darunter eine Hansekogge und eine große Museumsflotte im Alten Hafen. mehr

Redaktionsleiter/in
Marlis Fertmann
Produktionsleiter/in
Stephan Helms
Autor/in
Elke Bille
Thomas Karp
Redaktion
Susanne Wachhaus