Unvergessen - Der XXL Ostfriese (2/2)

Sendung: Der XXL-Ostfriese | 09.10.2021 | 21:45 Uhr 89 Min | Verfügbar bis 09.10.2022

Knapp zehn Jahre hat der NDR den "Knochenbrecher" Tamme Hanken aus dem ostfriesischen Filsum begleitet. In zwei Sondersendungen schauen wir zurück auf eine Zeit voller Lebensfreude, Spaß und heilsamer Begegnungen. Folge zwei dreht sich um die Entwicklung des Hankenhofs in den letzten Jahren, die vielen Tiere, die dort Unterschlupf fanden, den Aufbau von Tammes Schweinezucht und um Ferkel "Schnitzel". Außerdem dürfen Tamme Hankens Leidenschaft für die Genüsse des Lebens und seine Erfahrungen im Ausland nicht zu kurz kommen.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/der_xxl_ostfriese/Unvergessen-Der-XXL-Ostfriese-2,xxlostfriese614.html

Mehr Der XXL-Ostfriese

Horst Lichter, Carmen und Tamme Hanken stoßen auf den neunten Hochzeitstag an. © © NDR/Florian Kruck /Miramedia GmbH
44 Min
„Knochenbrecher“ Tamme Hanken mit seinem Freund Peter in Irland. © NDR/Miramedia GmbH
43 Min
Tamme Hanken behandelt den Hund einer Frau in einer Scheune.
89 Min
Tamme Hanken
88 Min
Tamme Hanken neben einem großen weißen Pferd mit geflochtener Mähne.
89 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Ein Schaf schaut durch ein Gatter.
29 Min
Das Pflanzenkrankenhaus: Seit 2018 versorgt René Wadas seine grüne Patienten hier. © NDR/MfG-Film
29 Min
Ein junges Fossamännchen wartet unter einem Paarungsbaum auf ein Weibchen. © NDR/Doclights GmbH/NDR Naturfilm & Blue Planet Film/Michael Riegler
43 Min
Ali Reza Zarif besitzt ihn noch, den guten, alten Tante Emma Laden. Nur moderner, wie der gebürtige Iraner sagt. Sein Kiosk mit Postannahmestelle befindet sich in Hamburg-Barmbek. © NDR
29 Min
Steinbruch im Gipskarst. © NDR/AZ-Media TV/Christian Leunig
29 Min
Mausmakis sind die kleinsten aller Lemuren. Den Tag verbringen sie geschützt in einer Baumhöhle. © NDR/Doclights GmbH/NDR Naturfilm & Blue Planet Film/Michael Riegler
43 Min
Auf der Karibikinsel Kuba leben urzeitliche Tiere wie der Leguan. © NDR/NDR Naturfilm/doclights/Crossing the Line Productions
43 Min
Der Puma hat ein Guanako erbeutet. Guanakos zählen zu den bevorzugten Beutetieren der Raubkatzen im Bereich des Torres del Paine Nationalparks in Süd-Chile. © NDR/WDR/Light & Shadow GmbH
43 Min
Der Vulkan Parinacota in Nord-Chile. Er liegt im Nationalpark Lauca in der West-Kordillere der Zentral-Anden. © NDR/WDR/Light & Shadow GmbH
43 Min
Der Vulkan Cotopaxi in Ecuador. Mit 5.897 m ist er der zweithöchste Berg Ecuadors und einer der höchsten aktiven Vulkane der Erde. © NDR/WDR/Light & Shadow GmbH
43 Min
Pazifische Riesenkraken betreiben Brutpflege. Fürsorglich versorgt die Mutter ihr Gelege. Dabei verzichtet sie auf Nahrung - mit einem traurigen Ende. © NDR/NDR Naturfilm/doclieghts/Florian Graner
44 Min
Der Kokosnuss-Krake verdient sich seinen Namen: Diese Oktopusse leben auf den Philippinen und sind auf der Suche nach Verstecken sehr kreativ. © NDR/NDR Naturfilm/doclights/Saint Thomas Productions/Marta Sostres
44 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen