DAS!

Prof. Dr. Michaela Axt-Gadermann zu Gast

Freitag, 01. März 2019, 18:45 bis 19:30 Uhr
Samstag, 02. März 2019, 05:15 bis 06:00 Uhr

Sie sieht aus wie ein winziger Schmetterling und hat dennoch einen enormen Einfluss auf unser Leben: Eine gesunde Schilddrüse sorgt dafür, dass wir uns wach, glücklich und belastbar fühlen. Jeder Fünfte in Deutschland leidet allerdings an einer Schilddrüsenerkrankung. Auf dem Roten Sofa erklärt Prof. Dr. Michaela Axt-Gadermann, wie die richtige Ernährung und auch die mentale Einstellung zu einer gesunden Schilddrüse führen können.

Prof. Dr. Michaela Axt-Gadermann ist Ärztin und Professorin für Gesundheitsförderung an der Hochschule Coburg. Sie erforscht unter anderem die vielfältigen Zusammenhänge zwischen Schilddrüse und Gesundheit. Nach ihrem erfolgreichen Ratgeber "Schlank mit Darm" gibt die Medizinerin jetzt in "Power für die Schilddrüse" praktische Tipps für Über- und Unterfunktion und das Leben mit der chronischen Entzündung Hashimoto. Michaela Axt-Gadermann lebt mit Mann und Kindern in der Nähe von Fulda.

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Franziska Kischkat
Moderation
Bettina Tietjen
Redaktion
Sabine Doppler