DAS!

Autorin Katharina Afflerbach zu Gast

Mittwoch, 12. Januar 2022, 18:45 bis 19:30 Uhr
Donnerstag, 13. Januar 2022, 05:15 bis 06:00 Uhr

Wie gelingt das Weiterleben nach Schicksalsschlägen? Bestsellerautorin und Coach Katharina Afflerbach hat das selber lernen müssen, nach dem tödlichen Unfall ihres Bruders. Ihr eigenes Empfinden öffnete ihr den Blick für andere: Afflerbach spricht mit etlichen weiteren Betroffenen über den Verlust eines geliebten Menschen und ihre individuellen Wege zur Trauerbewältigung. Die Erfahrungsberichte dieser Menschen hat sie in ihrem neuen Buch "Manchmal sucht sich das Leben harte Wege" zusammengetragen. Sie möchte damit Mut machen, Krisen zu bewältigen und in ihnen die Chance zu sehen, sich weiterzuentwickeln.

Vor ihrem beruflichen Leben als Autorin und Coach hatte Katharina Afflerbach ein ganz anderes geführt: Sie lebte in der Großstadt, stand ständig unter Strom, war Managerin in der Tourismusbranche - zuständig für das Marketing des Kreuzfahrtschiffs Costa Concordia, das genau vor 10 Jahren havarierte. Afflerbach wurde ins Krisenmanagement berufen, betreute Angehörige vor Ort und sah sich plötzlich im Zentrum einer menschlichen Katastrophe. Ein Wendepunkt. Sie krempelte ihr Leben um, stieg aus und arbeitete als Saisonkraft in den Schweizer Bergen - als Sennerin. Hier lernte sie ein durch und durch bäuerliches Leben kennen, bestimmt vom Rhythmus der Tiere, von Wind und Wetter, von harter körperlicher Arbeit. Die Geschichte ihrer Verwandlung beschrieb sie in dem Buch "Bergsommer".

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Franziska Kischkat
Moderation
Hinnerk Baumgarten