Ein Killer und ein Halber (S01/E10)

Sendung: Nord bei Nordwest | 10.12.2020 | 22:00 Uhr 89 Min | Verfügbar bis 10.12.2021 | ab 12 Jahren

Ein Tierquäler versetzt Schwanitz in Angst und Schrecken. Dahinter verbirgt sich der 19-Jährige Jens Ehlers, ein Außenseiter mit Hang zu morbiden Phantasien, der bei den Bestattern Bleckmann und Töteberg eine Lehre macht. Als Hauke und Lona ein Mordopfer in der Gegend entdecken, ist Ehlers von dem Gedanken fasziniert, den Mörder kennenzulernen und versucht, ihn vor der Polizei zu finden. Ein gefährlicher Plan: Denn hinter der Tat steckt der eiskalte Profikiller Kolbe.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/Nord-bei-Nordwest-Ein-Killer-und-ein-Halber,nordbeinordwest144.html

Mehr Nord bei Nordwest

In einer Szene in der Serie Nord bei Nordwest, Folge "Der wilde Sven", wundern sich Lona (Henny Reents, l.) und Jule (Marleen Lohse) über das merkwürdige Verhalten einer Kuh. © NDR/Gordon Timpen
89 Min
Tierarzt-Helferin Jule Christiansen (Marleen Lohse) guckt Tierarzt Hauke Jacobs (Hinnerk Schönemann) an, der einen weißen Hund untersucht. © NDR Foto: Gordon Timpen
88 Min
Hauke (Hinnerk Schönemann) und Jule (Marleen Lohse) sitzen am Strand. © NDR/ARD Degeto/Gordon Timpen
89 Min
Ihre Vater-Tochter-Beziehung wird auf eine harte Probe gestellt: Lona (Henny Reents) und Reimar Vogt (Peter Prager). © NDR/Degeto/Sandra Hoever
88 Min
Hauke Jacobs (Hinnerk Schönemann) unterstützt Polizistin Lona Vogt (Henny Reents) bei der Tätersuche. © NDR/Degeto/Gordon Timpen
88 Min
Halten zusammen: Tierarzthelferin Jule Christiansen (Marleen Lohse) und Hauke Jacobs (Hinnerk Schönemann) © NDR/Gordon Timpen
88 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Das morgendliche Stand-up-Paddling von Jakob Frings (Max König, l.) und Julia Demmler (Wendy Güntensperger, r.) in der Liebesbucht findet ein jähes Ende, als Julia einen leblosen Körper am Ufer des Bodensees entdeckt. © ARD/Nicolas Gradicsky
48 Min
Eine Frau lehnt sich zu einer anderen Frau, die im Rollstuhl sitzt © NDR/ARD Degeto/Oliver Feist
89 Min
Claudius Zorn (Stephan Luca) und Schröder (Axel Ranisch) © NDR/MDR/Gordon Muehle
88 Min
Von einem Informanten (Mahmut Suvakci) erhofft sich Irene Huss (Angela Kovacs) eine Spur, die sie zu dem flüchtigen Zeugen führt. © NDR/Degeto/Illusion Film/A. Aristarhova
87 Min
Zwei Polizeibeamte auf einem Boot, die Polizistin spricht in ein Megaphon.
48 Min
Max Hopp ©  NDR/ARD Degeto/Alexander Fischerkoesen
89 Min
Irene (Angela Kovacs) und ihr Kollege Jonny (Dag Malmberg) lassen sich auch von aggressiv auftretenden Rockern nicht einschüchtern. © NDR/Degeto/Illusion Film/A. Aristarhova
87 Min
Nele Fehrenbach (Floriane Daniel, 2.v.r.) stellt ihrem Team den neuen Kollegen Jakob Frings (Max König, r.) vor: Julia Demmler (Wendy Güntensperger, li.), Paul Schott (Tim Wilde, 2.v.l.) und den Polizisten auf der Wache (Heike Müller, 3.v.l. und Christian Notheis, M.). © NDR/ARD/Laurent Trümper
48 Min
Ben Witt (Emil Belton) ist Karin Lossows Großneffe. Ellen Norgaard spricht mit ihm (Rikke Lylloff, l.) © NDR/ARD-Degeto/Oliver Feist
89 Min
Irene Huss (Angela Kovács) will die Prostituierte Leili (Katja Levander) daran hindern, sich an ihren beiden Peinigern, dem russischen Mädchenhändler Sergeij Petrov (Miodrag Stojanovic, links) und seinem Gehilfen zu rächen. © ARD Degeto/Illusion Film/A. Aristarhova
86 Min
Karin Lossow (Katrin Sass) ermittelt auf Usedom. © Das Erste
89 Min
Polizeibeamte untersuchen eine Unglücksfall.
48 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen