Mit dem Moped durch Vietnam

Sendung: Weltreisen | 23.07.2022 | 12:45 Uhr 28 Min | Verfügbar bis 23.07.2023

ARD-Südostasienkorrespondent Philipp Abresch durchstreift auf dem Moped Vietnam - die pulsierenden Städte mit ihrem mörderischen Verkehr, die großartige Bergwelt und die pazifische Inselwelt mit ihren Traumstränden. Ganz nah am Alltag der Menschen erlebt er die Aufbruchstimmung in einem faszinierenden Land.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/Mit-dem-Moped-durch-Vietnam-Reise,weltreisen306.html

Mehr Weltreisen

Eine Mutter im Interview © Screenshot
29 Min
Schönheit im Atlantik - der berühmte Wasserfall von Gásadalur weit im Westen der Färöer-Inseln. © NDR/Jochen Hauke Wiemer
29 Min
Die Wahrzeichen der Osterinsel: die Moai. Es gibt mehr als 900 von diesen kolossalen Steinfiguren mit den übergroßen Köpfen auf der kleinen, abgeschiedenen Insel im Südost-Pazifik. Manche sind über 1000 Jahre alt. Zeugen einer Kultur, die fast verschwunden wäre. © NDR/SWR/Michael Stocks
29 Min
Waffen an Bord eines Kriegsschiffs. © Screenshot
29 Min
Gletscherspalte auf dem Snæfellsjöküll © NDR/Christian Stichler
29 Min
Blick über ein hügeliges, verschneites Island, im Vordergrund ein Holzhaus.
28 Min
Ihr Glück muss nachhaltig sein. Leena Vuotovesi will, dass ihr Ort Co2-neutral wird. © NDR
29 Min
Nafi-Sarah auf dem Roten Teppich bei den Filmfestspielen in Cannes. © NDR/WDR/Studio Paris
29 Min
Die Neumayer-Station in der Antarktis ist die größte und komfortabelste deutsche Station am Südpol aller Zeiten. Gut 13.000 Kilometer südlich soll sie vor allem Klimaforschung vorantreiben.  © NDR/SWR/Matthias Ebert
29 Min
Arbeitsplatz in traumhafter Kulisse - Neuseelands fliegende Retter. © NDR/Sandra Ratzow
28 Min
Die US-Flagge in einem Klassenraum.
29 Min
Das Feuchtgebiet Polesien. Es erstreckt sich über belarussisches, ukrainisches und polnisches Staatsgebiet.
32 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen