Meine Frau, unsere Kinder und Ich

Montag, 22. Juli 2019, 23:45 bis 01:15 Uhr

Die Begegnung mit "Horror"-Schwiegervater Jack erwies sich als beinharte Prüfung für Greg Focker, als er gerade frisch verheiratet war. Fünf Jahre später ist er selbst Vater zweier kleiner Kinder, und das Verhältnis zu dem pedantischen Ex-Agenten könnte nicht besser sein. Als Verfechter konservativer Grundwerte nimmt Jack wohlwollend zu Kenntnis, dass der Schwiegersohn seine Zwillinge auf eine teure Eliteschule schicken will und auch endlich ein Haus baut.

Prompt gerät Greg an seine finanzielle Grenze, zumal der eigenwillige Bauleiter die Fertigstellung des Eigenheims endlos hinauszögert. Der lukrative Nebenjob als Promotor eines neuen Medikaments kommt da gerade recht. Als der misstrauische Schwiegervater herausfindet, dass Greg für ein Potenzmittel wirbt und offenbar eine heiße Affäre mit einer attraktiven Pharmavertreterin hat, zweifelt Jack erneut an seinem Schwiegersohn.

Wäre der Überflieger Kevin für seine Tochter nicht die bessere Wahl gewesen? Mit dem Auftauchen von Gregs Eltern Bernie und Rozalin ist das Chaos perfekt.

Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2010
Schauspieler/in
Robert De Niro als Jack Byrnes
Ben Stiller als Greg Focker
Barbra Streisand als Rozalin Focker "Roz"
Dustin Hoffmann als Bernie Focker
Blythe Danner als Dina Byrnes
Musik
Stephen Trask
Kamera
Remi Adefarasin
Autor/in
Larry Stuckey
John Hamburg
Regie
Paul Weitz
Redaktion
Rosenberg, Philine