Die Fallers - Eine Schwarzwaldfamilie

Ehrungen und Wirrungen

Montag, 16. März 2020, 06:20 bis 06:50 Uhr

Johanna scheint durch die anstehende Auszeichnung durch den Landrat nicht beeindruckt. Viel wichtiger ist ihr, Herrn Häfele zu helfen, denn der liegt noch immer krank im Bett. Schließlich erfährt sie von ihm auch, wer hinter der Geschichte mit der Ehrennadel steckt.

Eigentlich hätte Bea auf dem Hof jede Menge zu tun, vor allem ihr Mann bräuchte dringend ihre Hilfe. Bea jedoch scheint es wichtiger zu sein, sich mit Bernhard im Rathaus zu treffen. Karl ist sauer und macht sich auf den Weg in den Wald. Das Holz sägt sich schließlich nicht von alleine. Überraschend bekommt er Hilfe von Rosi, die ihm während der gemeinsamen Arbeit ein rührendes Geständnis macht.

Hermann sitzt im Hofladen und feilt an seiner Rede zur Eröffnung des Heimatmuseums. Aber wie er es auch dreht und wendet, die Rede wird einfach zu lang. Er braucht Hilfe!

Redaktion
Hetzel, Birgit
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/Ehrungen-und-Wirrungen,sendung1004704.html