Die Fallers - Eine Schwarzwaldfamilie

Freud und Leid

Montag, 30. August 2021, 06:20 bis 06:50 Uhr

Seit Jenny nach Colorado gereist ist, um dort ihr Praktikum anzutreten, ist es auf dem Fallerhof ruhiger geworden. Der Einzige, der die junge Pferdenärrin Jenny nicht wirklich zu vermissen scheint, ist Albert. Karl jedoch leidet sehr unter der Trennung von seiner Tochter und stürzt sich in die Arbeit, denn die ist ja bekanntlich in solchen Fällen die beste Medizin.

Es ist ein großer Tag für Franz Faller: Nach vielen Widrigkeiten wird das Heizkraftwerk endlich eröffnet. Sein Bruder Hermann kann ihm den Erfolg zwar nicht gönnen, trotzdem muss er zugeben, dass Franz mit dem Heizkraftwerk wohl die zündende Idee hatte. Bei den Feierlichkeiten im frisch renovierten "Löwen" stellt sich schnell heraus, dass Franzens Erfolg nicht nur Hermann ein Dorn im Auge ist.

Eigentlich ist der Garten eines ihrer Steckenpferde, doch erst jetzt hat Johanna wieder Zeit, sich um ihn zu kümmern. Und er hat es auch bitter nötig! Lioba, die zufällig vorbeigekommen ist, packt sofort mit an und hilft Johanna beim Setzen der Blumenzwiebeln, als weitere Hilfe naht: Celine liebt die Arbeit im Garten und verhilft den beiden Bäuerinnen zu einem ganz neuen Blick auf den Mond. Und auf die heutige Jugend.

Redaktion
Sara Helmig