Alice in den Städten

Mittwoch, 07. Oktober 2020, 01:30 bis 03:15 Uhr

Phillip Winter ist ein deutscher Journalist. Eigentlich will er ein Buch über Amerika schreiben, doch es gelingen ihm lediglich ein paar dürftige Polaroids. Resigniert sieht er keine andere Möglichkeit als die Heimreise anzutreten.

Am Flughhafen lernt er Lisa kennen, doch nach nur einer gemeinsamen Nacht ist sie plötzlich verschwunden. Aber sie hat Alice zurückgelassen, ihre achtjährige Tochter. Widerwillig nimmt Philipp sich des kleinen Mädchens an und reist mit ihm gemeinsam zurück nach Deutschland. Dort versucht das ungleiche Duo, Alices Großmutter ausfindig zu machen.

"Alice in den Städten" ist ausgezeichnet mit dem Deutschen Kritikerpreis. Von dem Publizisten Peter W. Jansen nach dem Thema "Kind" in seinem Film befragt, sagt Wenders: "Ich denke, dass man heute weiß, dass eine Person sich zu einem großen Teil in der Kindheit formt und dass der Schatz von Träumen und der Schatz von Empfindungsfähigkeit doch zu einem großen Teil aus der Kindheit kommt. Die Frage ist nur: Wie kommt man da ran?"

"Alice in den Städten" (1974) der erste Teil von Wenders' "Roadmovie"-Trilogie. Es folgten "Falsche Bewegung" (1975) und "Im Lauf der Zeit" (1976).

Weitere Informationen
Wim Wenders © Markus Scholz/dpa Foto: Markus Scholz

Wim Wenders zum 75. Geburtstag

Der Regisseur Wim Wenders feiert heute seinen 75. Geburtstag. Die Filmkritikerin Katja Nicodemus erzählt im Interview, was seine Filme so besonders macht. mehr

Weitere Informationen
Der Regisseur und Künstler Wim Wenders lehnt seinen Kopf auf seine Hand © Yvonne Szallies-Dicks Foto: Yvonne Szallies-Dicks

Falsche Bewegung

Wilhelm Meister, ein Suchender nach Worten, reist von Glückstadt bis zur Zugspitze. Roadmovie von Wim Wenders. mehr

Der Regisseur und Künstler Wim Wenders lehnt seinen Kopf auf seine Hand © Yvonne Szallies-Dicks Foto: Yvonne Szallies-Dicks

Im Lauf der Zeit

Bruno und Robert fahren 1976 an der deutschen Grenze entlang und reparieren Kinoprojektoren. Roadmovie von Wim Wenders. mehr

Schauspieler/in
Rüdiger Vogler als Phillip Winter
Yella Rottländer als Alice van Damm
Lisa Kreuzer als Lisa van Damm
Edda Köchl als Angela
Ernest Boehm als Verleger
Sam Presti als Autoverkäufer
Louis Moran als Flughafenangestellte
Didi Petrikat als Freundin in Frankfurt
Autor/in
Wim Wenders
Veith von Fürstenberg
Regie
Wim Wenders
Kamera
Robby Müller
Schnitt
Peter Przygodda
Barbara von Weitershausen
Ton
Martin Müller
Redaktion
Eric Friedler
Produktionsleiter/in
Thomas Kutsche
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/Alice-in-Staedten,sendung1086412.html