Stand: 22.06.2020 14:30 Uhr  | Archiv

Mehr Nachrichten vom 22.06.2020

AUDIO: Text hören (2 Min)

 

 

 

 

Hamburg: Senator entschuldigt sich

Viele Menschen haben sich über einen Politiker in Hamburg geärgert.

Dieser Politiker ist Andy Grote.

            Andy Grote ist Innen·senator von Hamburg.

                        Ein Innen·senator kümmert sich zum Beispiel um die Polizei.

                        Und ein Innen·senator ist in der Regierung.

            Und Andy Grote ist von der SPD.

                        SPD ist die Abkürzung für Sozial·demokratische Partei Deutschlands.

Viele Menschen glauben nämlich:

            Andy Grote hat eine Feier mit vielen Menschen gemacht.

            Deshalb hat Andy Grote gegen die Corona-Regeln verstoßen.

Einige Politiker von anderen Parteien haben gesagt:

            Andy Grote soll als Innen·senator zurück·treten.

Jetzt hat Andy Grote gesagt:

            Das Treffen war mit anderen Politikern.

            Und das Treffen war keine Feier.

            Aber das Treffen war trotzdem ein Fehler.

            Viele Menschen glauben jetzt nämlich:

                        Ich habe mich nicht an die Regeln gehalten.

            Deshalb möchte ich mich für das Treffen entschuldigen.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hamburg: Musik·festival findet statt

Viele Musik·veranstaltungen sind wegen dem Corona-Virus ausgefallen.

Zum Beispiele viele Musik·festivals.

            Bei einem Musik·festival gibt es viele Musik·konzerte.

            Und bei vielen Musik·festivals gibt es verschiedene Bühnen.

Jetzt haben Politiker in Hamburg entschieden:

            Das Reeperbahn Festival in Hamburg kann stattfinden.

                        Die Reeperbahn ist eine sehr bekannte Straße in Hamburg.

                        Die Reeperbahn ist im Stadt·teil St. Pauli.

                        Und an der Reeperbahn sind viele Kneipen.

                        Und Musik·clubs.

Die Veranstalter vom Reeperbahn Festival haben gesagt:

            Beim Reeperbahn Festival können wir die Corona-Regeln einhalten.

            Zum Beispiel die Abstands·regeln.

            Beim Reeperbahn Festival sind nämlich viele kleine Musik·konzerte.

            Und viele von diesen Musik·konzerten sind draußen.

Das Reeperbahn Festival ist vom 16. bis zum 19. September.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Diese Nachrichten sind vom 22. Juni 2020, 15.30 Uhr.

 

Sie wollen zurück zu den Nord·deutschen Nachrichten in Leichter Sprache?

Dann klicken Sie hier.     

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 22.06.2020 | 13:00 Uhr

Buchstaben liegen bunt verstreut. © dpa picture alliance Foto: Oliver Berg

Was ist Leichte Sprache?

Leichte Sprache hat besondere Regeln. Wir wollen Ihnen diese Regeln erklären. mehr

Eine Zeichnung: Ein Mann mit aufgeklapptem Buch und hochgestrecktem Daumen. © Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V., Illustrator Stefan Albers Foto: Illustrator Stefan Albers

Der NDR in Leichter Sprache

Hier lesen Sie in Leichter Sprache: Das macht der NDR. mehr

Grafische Symbolisierung des Begriffes "Barrierefrei" © NDR Foto: Christian Spielmann

Barrierefreie Angebote im NDR

Hier ein Überblick über die Angebote im NDR. mehr

Weitere Informationen

Angela Merkel (CDU) und Olaf Scholz (SPD) bei ihrer letzten gemeinsamen Pressekonferenz im Bundeskanzleramt  Foto: John Macdougall/AFP-Pool/dpa

Nachrichten in Leichter Sprache

Der NDR macht Nachrichten in Leichter Sprache. Diese Nachrichten sind aus Nord·deutschland. Hier können Sie diese Nachrichten lesen. Und hören. mehr

Barrierefreie Angebote im NDR

Barrierefreie Angebote ermöglichen Menschen mit Behinderung die Teilhabe am audiovisuellen Angebot des NDR. mehr