Das Wörterbuch

In unserem plattdeutschen Wörterbuch finden Sie Begriffe von Ackerschnacker, Gattenpietscher oder Luushark bis zu schanfuudern und Witscherquast. Schreiben Sie uns originelle plattdeutsche Begriffe mit der Übersetzung ins Hochdeutsche. Bitte teilen Sie uns auch mit, in welcher plattdeutschen Region so gesprochen und geschrieben wird.

Begriffe aus Ihrer Region!

Sie haben einen Begriff für uns?

In unserem plattdeutschen Wörterbuch finden Sie Begriffe wie Ackerschnacker, Gattenpietscher oder Witscherquast. Nennen Sie uns originelle Begriffe aus Ihrer Region! mehr

Dat Wöörbook

In unser plattdüütsches Wöörbook künnt Se Utdrücke finnen vun Ackerschnacker, Gattenpietscher or Luushark bit to schanfudern un Witscherquast. Schrievt Se uns doch mol besünnere plattdüütsche Wöör mit de Översetten in't Hochdüütsche. Dat weer schön, wenn Se uns ook verrood, in welkeen plattdüütsche Eck dat so spraaken un schreeven warrd.

Nach Alphabet geordnet

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Sprichworte

Söökt Se een bestimmtes Woort?

All Wöör Region Dörverden, Kreis Verden
Woort Eck Bedeutung
Billjet Dörverden, Kreis Verden Fahrkarte (aus dem Französischen "Billet")
Habern Dörverden, Kreis Verden Hafer
Haberwellje Dörverden, Kreis Verden Haferschleim
in de Möte komen Dörverden, Kreis Verden entgegen kommen, entgegen treten
knüdden Dörverden, Kreis Verden stricken
Köppel Dörverden, Kreis Verden Gruppe, Herde
machlösich un bocklaahm Dörverden, Kreis Verden schlapp und antriebslos
Miechhämelken Dörverden, Kreis Verden Ameisen
Monarchen Dörverden, Kreis Verden umherziehende (zweifelhafte) Personen (früher Ausdruck für Wanderarbeiter)
Mudder Griepsch Dörverden, Kreis Verden Hebamme (scherzhaft)
ökelwähnsch Dörverden, Kreis Verden wählerisch, verschleckt
Pageluhn Dörverden, Kreis Verden Pfau
plietsch Dörverden, Kreis Verden schelmisch, schlau
prüssen Dörverden, Kreis Verden niesen
putschent Dörverden, Kreis Verden müde, erschöpft
Putzbüdel Dörverden, Kreis Verden Frisör
quälfrätsch Dörverden, Kreis Verden verschleckt, lecker
Quesebüdel Dörverden, Kreis Verden Meckerheini
renkenkeln Dörverden, Kreis Verden rumnörgeln
Smärpäsel Dörverden, Kreis Verden Schmierfink
Spirenzchen Dörverden, Kreis Verden Schwierigkeiten
Stabben Dörverden, Kreis Verden Kleineres Gefäß aus Holz. Eines der Bretter war länger und diente als Griff. Auch Tränkeeimer für Vieh.
Starke Dörverden, Kreis Verden erstmaks tragende Kuh
Strietschoh Dörverden, Kreis Verden Schlittschuhe
tähnäätsch Dörverden, Kreis Verden angewiedert, Ekel empfinden
Takeltüch Dörverden, Kreis Verden scherzhafte (negative) Bezeichnung für Frauen
täsich Dörverden, Kreis Verden zahm, ruhig
tendsenföten Dörverden, Kreis Verden am Ende seiner Füße (Fußende des Bettes)
Trottowar Dörverden, Kreis Verden Bürgersteig (aus dem französischen "Trottoir")
türgeorß Dörverden, Kreis Verden zurück, rückwärts
Tüünkram Dörverden, Kreis Verden unnützes Kleinkram
vigelinsch Dörverden, Kreis Verden hinterhältig, schlau, verzwickt
wahnschaben Dörverden, Kreis Verden etwas verrückt
Winnewörp Dörverden, Kreis Verden Maulwurf
Dörverden, Kreis Verden sieh' mal