Stand: 16.12.2017 12:27 Uhr

Danke für mehr als 1,5 Millionen Euro!

Kinder und Familien in Not stehen im Mittelpunkt der diesjährigen NDR Benefizaktion in Zusammenarbeit mit der Diakonie im Norden. Höhepunkt der Aktion war der große Spendentag: Die Telefone in Kiel, Schwerin, Hamburg und Hannover standen nicht mehr still. Vielen Dank für Ihre Hilfe und mehr als 1,5 Millionen Euro. Auch nach dem Spendentag können Sie weiter spenden, das Konto bleibt bis zum 28. Februar 2018 geöffnet.

Das war der Spendentag

02:42

Hand in Hand: Spendentag ein großer Erfolg

Bei der Benefizaktion "Hand in Hand für Norddeutschland" sind bislang mehr als 1,5 Millionen Euro für Familien in Not gespendet worden. Höhepunkt: Der Spendentag mit einer großen Gala. Audio (02:42 min)

15 Bilder

Für Kinder und Familien in Not

Der Spendenabend im NDR Fernsehen war der Höhepunkt der NDR Benefizaktion zugunsten von Kindern und Familien in Not. Danke an alle Mitwirkenden und Danke für Ihre Unterstützung! Bildergalerie

89:34

Der Große Spendenabend

15.12.2017 20:15 Uhr
NDR Fernsehen

"Hand in Hand für Norddeutschland - Der große Spendenabend zugunsten von Kinder und Familien in Not: Vielen Dank für Ihre Hilfe und mehr als 1, 5 Millonen Euro! Video (89:34 min)

Die Bilder des Spendentages

Mediathek

131:38

NDR Talk Show

15.12.2017 22:00 Uhr
NDR Talk Show
03:31

Pferde helfen Kindern

15.12.2017 20:15 Uhr
03:46

Eylarduswerk im Emsland

15.12.2017 20:15 Uhr
NDR Fernsehen
03:50

Hamburger Kupferhof

15.12.2017 20:15 Uhr
03:26

Diakonie hilft Kindern und Familien

15.12.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
04:24

Eine inklusive Band

11.12.2017 22:45 Uhr
Kulturjournal
03:18

Hilfe für Kinder

10.12.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin

Hintergründe

Ansprechpartner für Menschen in Not

Ob Krankheit, Schulden, Sucht oder Depressionen: Jeder kann in eine Notlage geraten und Hilfe brauchen. Eine Auswahl von Ansprechpartnern für Betroffene und ihre Angehörigen. mehr

Wege aus der Schuldenfalle

Wenn sich die Mahnungen stapeln und der Dispokredit dauerhaft überzogen ist, sind die Schulden zu einem ernsten Problem geworden. Welche Möglichkeiten haben verschuldete Verbraucher? mehr

mit Video

Fünf Gründe für Altersarmut bei Frauen

Frauen verdienen weniger als Männer, arbeiten häufig in Teilzeit, ziehen Kinder groß. Und am Ende des Lebens sind viele arm. Wie kommt es dazu und wie kann man das verhindern? mehr

Kinderarmut im Norden: Zahlen und Fakten

Über 400.000 Kinder im Norddeutschland leben in Armut. Die finanzielle Not beeinträchtigt und behindert ihre Entwicklung. Zahlen und Fakten zur Kinderarmut. mehr

Gewalt gegen Kinder ist alltäglich

Kinder haben ein Recht auf gewaltfreie Erziehung, doch die Realität sieht anders aus: Gewalt gegen sie ist alltäglich. "Hand in Hand" unterstützt Kinder und Familien in Not. mehr

Geschichte

Johann Hinrich Wichern - Der Menschenretter

Reformer, Gefängnisdirektor, Erfinder des Adventskranzes: Der umtriebige Hamburger Kirchenvater legte den Grundstein für das Diakoniewesen und die moderne Sozialpädagogik. mehr

mit Audio

Amalie Sieveking - Die Sozialreformerin

Früh verliert sie ihre Eltern, findet Halt im Glauben. Mit dem "Weiblichen Verein für Armen- und Krankenpflege" bereitet Amalie Sieveking der christlichen Diakonie den Weg. mehr