Das Wörterbuch

In unserem plattdeutschen Wörterbuch finden Sie Begriffe von Ackerschnacker, Gattenpietscher oder Luushark bis zu schanfuudern und Witscherquast. Schreiben Sie uns originelle plattdeutsche Begriffe mit der Übersetzung ins Hochdeutsche. Bitte teilen Sie uns auch mit, in welcher plattdeutschen Region so gesprochen und geschrieben wird.

Begriffe aus Ihrer Region!

Sie haben einen Begriff für uns?

In unserem plattdeutschen Wörterbuch finden Sie Begriffe wie Ackerschnacker, Gattenpietscher oder Witscherquast. Nennen Sie uns originelle Begriffe aus Ihrer Region! mehr

Dat Wöörbook

In unser plattdüütsches Wöörbook künnt Se Utdrücke finnen vun Ackerschnacker, Gattenpietscher or Luushark bit to schanfudern un Witscherquast. Schrievt Se uns doch mol besünnere plattdüütsche Wöör mit de Översetten in't Hochdüütsche. Dat weer schön, wenn Se uns ook verrood, in welkeen plattdüütsche Eck dat so spraaken un schreeven warrd.

Nach Alphabet geordnet

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Sprichworte

Söökt Se een bestimmtes Woort?

Wörterbuch / Wöörbook G
Woort Eck Bedeutung
Gaange Ostfriesland / Region Rheiderland Gasse
Gaffeln Artland (Kreis Osnabrück) Gabel
Gaffeltang Bremen zänkische weibl. Person
Gaffeltange Drebber/Diepholz Ohrenkneifer (Insekt)
Gaffeltangen Osnabrück Ohrenkreifer/ Ohrwurm
Gah doch weg! Wesermarsch Lass mich mit dem Thema in Ruhe!
galdern Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt stark regnen
gallern, battsen, rössen, verkloppen, verwamsen Krummhörn/Upleward schlagen, prügeln, hauen
Galles, Hau, wat up de Jucken kriegen Krummhörn/Upleward Haue, Prügel, Schläge
Galoppschoster Bremen Schnellbesohlanstalt
galsterg Rheiderland / Ostfriesland gallig (Geschmack)
Gante südl. Landkreis Hildesheim (ostfälisches Platt) Gänserich (männl. Gans)
Ganter Wesermarsch männliche Gans
Garbsnut Bremen Glotzhammel
Garf, Garv, plur. Garwen Ostholstein Garbe, plur. Garben = das mit Sense oder Maschine gemähte Getreide wird von Hand oder der Maschine (Selbstbinder) zu Garben gebunden, d.h. mit Halmen oder Bindfäden zusammengeschnürt.
Gassen Scheessel/Niedersachsen Gerste
Gasshuus, Weertschap Tecklenburger Land/Westerkappeln Gasthaus, Wirtschaft
Gasslöchtenpaol Westmünsterland/Bocholt Pfahl der Gaslaterne
Gasstuv Kreis Pinneberg Gaststube
gatlich Lüneburg gross, kräfig
gatschen Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt schauerartig regnen
Gatt Westmünsterland/Bocholt Hintern, Allerwertester
Gatt Hümmling/ Emsland Hintern
Gatt - Gaten Rheiderland / Ostfriesland Loch - Löcher
Gattenpietscher Hamburg Lehrer
gattreis Bremen hinternvoll (kriegen)
Gattreis Oldenburger Land Tracht Prügel
Gattreise Vechta Tracht Prügel
Gattvadarrie! Westmünsterland/Bocholt Ausdruck von Ekel: Pfui!
gau Angeln schnell
gau Bremen schnell
Gau, fell, maak futt. Krummhörn/Upleward Mach schnell, lass Haare wehen.
Gaunsdag Emsland Mittwoch
gälsnacken Bremen tun alle, die anstelle von Plattdeutsch Hochdeutsch, gleich welcher Art, sprechen
Gebackels Bremen Gebäck, auch Klebekram
Gebintenspringer Ostfriesland junger Angeber
gediegen Wesermarsch eigenartig
gediegen - dat is ja gediegen Seestermüher Marsch merkwürdig, eigenartig
Gedöns Magdeburg umständliche Handlungsweise; wertlose Gegenstände
geel Schleswig Holstein gelb
geel snacken ROW/ SFA Hochdeutsch sprechen (sich auch für was "besseres" halten)
geel spreken Greene/Kreieensen - ostfälisches Platt hochdeutsch sprechen, seine Muttersprache verleugnen
Geelbeen Bremen Bewohner im Stadtteil Buntentor Bremen
Geelgööschen Neustadt in Holstein Goldregen
Geelgöschen Holstein Goldammer
Geest Wesermarsch weniger fruchtbares, höher gelegenes Land
Geesthoggn Elbdeich Rosenweide mittelgroßer Heuhaufen
Geestliker Münsterland - Kreis BOR - Südlohn Geistlicher / Pastor
Geffel rund um den Oderwald ein Stock, vorzugsweise Haselnuss, ähnlich einer Zwille nur einseitig wesentlich länger mit dem man Dinge, z.B. bei der Obsternte Zweige zu sich herunter zieht
Geffel Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt Astgabel
Geheemdeenst Bremen Geheimdienst
Gehunkels Dörverden/Kreis Verden z. B. Obstreste
Geihst te innen Kräug, werste kläug. Hohnstedt. Leinetal ostfälisch Wenn du in den Krug gehst, erfährst du Neuigkeiten (man wird klug)
Geitling Westfalen Amsel
Gejachtere Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt Eile, Gejage, Gehetzte
Gekalle Westmünsterland/Bocholt Gerede, Getratsche
Gekauel, laff Prooteree, he rötelt, se kakelt un leggt keen Eier Krummhörn/Upleward Geschwätz, Blabla, dumm, hohl, geistlos
gelaten, he kickt daar neet anners bi ut Krummhörn/Upleward seelenruhig
Geldutsmieter Hamburg/Schleswig-Holstein Geldautomat
gelsterig Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt ranzig
gemmeln Hoya u. Umgebung lästiges Hantieren, unnötige Handlung
gemmeln Hannover taumeln
genierlich Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt peinlich
gentsied Dörverden/Kreis Verden auf der anderen Seite (der Straße, des Flusses)
Geördels Dörverden/Kreis Verden Reste auf dem Teller
Geos, Goise südl. Landkreis Hildesheim (ostfälisches Platt) Gans, Gänse
gepsch Wesermarsch handvoll
Gequetel/Quetelee Krummhörn/Upleward unsinniges Geplapper, Gerede, Geschwätz
Geßt Hefe
Gest Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt Hefe
gestreckte Bottern Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt In der schlechten Zeit wurde Butter verlängert, mit gebratenen Zwiebeln und mit Gries verrührt und gekocht
Geteike Niedesachsen Kreis Celle Eichhörnchen
Getüffel SW-Mecklenburg Kartoffeln
getz, getze Salzgitter jetzt, nun
Geusfeut Elbdeich Rosenweide Hackwerkzeuge zum Land grubbern, auch Gänsefüße
geven, gäven Haßbergen, Lkr. Nienburg geben
gewahr worn, unnerfinnen, marken Krummhörn/Upleward erfahren, bemerken, empfinden
gillen Wesermarsch quietschendes Schreien (Ferkel)
Gist Bad Fallingbostel, Dorfmark, Soltau Hefe
Gist Elbdeich Rosenweide Hefe
gistern Hoya/Weser gestern
gistern, iergistern südl. Landkreis Hildesheim gestern, vorgestern
Giß Probstei S-H Hefe
Gitzlapp,Gitzmichel krummhörn/Upleward Geizhals
gladde, en gladdet Mäken, südlicher Kreis Hildesheim hübsch, schön, ein hübsches Mädchen
glatt Petershagen fein gemacht, adrett
Glattsnacker Oldenburg Schmeichler, Anbiederer
Glattsnacker Bremen Schmeichler
Gläscher Bad Fallingbostel, Dorfmark, Soltau Glaser, Malermeister
gläunig Grenzgebiet Mark/Bergisches Land glühend/leuchtend
gleinig Brüssel gleissend, glühend
gleunich Mecklenburg / Strelitz glühend
glibberig Petershagen glatt, matschig, glitschig
Glidderbahn Krummhörn/Upleward Rutschbahn
gliekevierl Petershagen-Frille egal, gleichgültig
glieks Hoya u. Umgebung nicht sofort, gleich
Glimmors Hamburg Glühwürmchen
Glimmstängel Elbdeich Rosenweide Zigarette
Glissecke Braunschweiger Land Eisbahn oder gefrorene Pfütze
glitschen Ostholstein gleiten, besonders auf einer Eisbahn
gloik iut'n Stammenne drinken Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt gleich aus der Flasche trinken
Glotzmöhl Ostheide Fernseher
Glöhwien Bremen Glühwein
glubsch Schleswig-Flensburg grob, ohne Feingefühl
glupen Bad Fallingbostel, Dorfmark, Soltau verstohlen gucken
glüpsch Elbdeich Rosenweide unmäßig-plump
gnaddelig Magdeburg mürrisch, schlecht gelaunt
Gnadderbüddel Kreis Pinneberg schlecht gelaunter Mensch
gnadderich Kreis Pinneberg ungehalten
gnärich Dörverden/Kreis Verden griesgrämig, schlecht gelaunt, meckerig
Gnatz südlich Hildesheim Hass
gnatzige Luft Elbdeich Rosenweide Kalt, Sturm, Regen zusammen
Gnatzkopp südlich Hildesheim Hasskopf
gnaueln Stuhr-Brinkum knabbern, nagen
gneesig Emsland/Messingen schlecht gelaunt
gneisig Artland (Kreis Osnabrück) schlecht gelaunt
gnetern Bremen knurren, zürnen
gnibbern südlich Hildesheim knabbern
gnickern Bremen lachen
Gnidden Wesermarsch stechende Kleininsekten bei schwülwarmen Wetter
Gnidden Wesermarsch winzige Gewitterfliegen im Hochsommer
Gniddn Elbdeich Rosenweide Sehr lästige winzig kleine Stechfliegen
gniedeln Mirow - Strelitz quietschen
Gniegl Elbdeich Rosenweide Sehr kleinlich, geizig
Gnierband Elbdeich Rosenweide Fester Verband bei einem entzündeten Handgelenk
gnietsch Schleswig-Holstein geizig, knauserig
gniggern Elbdeich Rosenweide kichern
Gnittentost Ithbörde, Eschershausen, LK Holzminden pingeliger, missmutiger Mann
Gnoarn Stuhr-Brinkum Fischgräte
Gnoarn Dörverden/Kreis Verden Knochen
gnödderich Emsland/Messingen mürrisch, unzufrieden
Gnoddern, gnoddert Hoya u. Umgebung versuchte Unterdrückung des Lachens, hinter vorgehaltener Hand lachen
gnuck Dörverden/Kreis Verden ein Ruck
Gnusch Hamburg/Halstenbek gekochte Knorpelteile (z.B. beim Ochsenschwanz)
Gnuss Elbdeich Rosenweide Kleine Knorpelteile im Schweinefleisch
goas, goise Capellenhagen/Ith Gans, Gänse
göbeln Holthusen 1/Krs. Uelzen übergeben
Göbse Mecklenburg Hände
Gode Stuv Kreis Pinneberg Wohnstube
Goert Ammerland Grützwurst
Goh mi vun de Rake. Bremen Geh mir aus dem Weg.
goijen Rheiderland / Ostfriesland werfen
Goik südl. Landkreis Hildesheim, ostfälisches Platt Hederich
goos(e)halsen Wesermarsch eine Garbe binden mit Hilfe einer Handvoll Ähren in Gänsehals-Stärke
Goospootje Wesermarsch langsam gehender Mensch
Goospotje Wesermarsch langsam gehender Mensch
Gööte Rheiderland / Ostfriesland Gosse
Göps SW-Mecklenburg mit beiden Händen gebildete Mulde zum Abmessen von z.B. Getreide, Mehl
Göpsch Bremen mit beiden Händen gebildete Mulde
Göpsken vull Stolzenau und Umgebung Handvoll
Gör - Gören Hamburg/Schleswig-Holstein Kind - Kinder
Gosequien Petershagen Kirschen
Gössel Ostholstein kleine Gänseküken
Gottloff Altes Land Umrand
Gödn Büsum, Dithmarschen Dachrinne
Gööre Westmünsterland/Bocholt Maulwurf
Göörenhoope Westmünsterland/Bocholt Maulwurfshügel
Göpel Wesermarsch Von Pferden gezogene universelle Antriebsmaschine zur Übertragung von Drehbewegungen auf div. landwirtschaftliche Maschinen.
Göpel nördlicher Bremer Raum Kreisrunder Antrieb mit Zahnkranz vom Pferd gezogen. Die Drehbewegung wurde mit Stangen in die Diehle geleitet, wo z. B. Rübenschneider oder die Häckselmaschine angetrieben wurde.
Göpps Visselhövede Wenn man mit beiden Händen eine Schale bildet
Göpsche Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt zwei aneinandergehaltene Hände
Göpsche Nienburger Platt (Mittelweser) "Een Göpsche vull" war (ist?) das Maß an geschälten Kartoffeln pro Gast.
Göpsche vull Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt Die Menge, die man mit zwei aneinander gehaltenen Händen fassen kann
Gössel Wesermarsch Gänseküken
Götsteen Upleward/Krummhörn Spülstein
Göttebräi nördliches Emsland Graupensuppe
Grabbm (Du hess Grabbm inn Kopp) Visselhövede, Niedersachsen Dummes Zeuch
grallig Braunschweiger Land wütend / ärgerlich
grallöögen Lübeck mit aufgerissenen Augen schauen, stieren
Gramm Petershagen-Frille Grummet (2. Grasschnitt - Heuernte)
Grammophonplatt Landkreis Stade Schallplatte
Grampans Wesermarsch vergrämter, missgünstiger Mensch
grandässig Elbdeich Rosenweide ärgerlich - schimpfen
Grapen Wesermarsch Eisenkessel über offenem Feuer
Grappen (in'n Kopp) Bremen verquere Gedanken im Kopf haben
Grappen in'n Kopp Oldenburg absonderliche Gedanken haben
Grappenmaker Bad Fallingbostel, Dorfmark, Soltau Spaßmacher
grapperig Westmünsterland/Bocholt lustig, komisch, eigenartig
Grauartche Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt Grauammer, ein Singvogel
graut Mönsterland / Westfaolen groß
graute Wure Greene/Kreiensen ostfälisches Platt große Reden
Grautsniuten Greene/Kreiensen ostfälisches Platt Großmaul
Grauve Emsland Nachfeier Beerdigung
Gravitatschoon Schleswig-Holstein Gravitation
Gräfte Westmünsterland/Bocholt Wassergraben, Schloßgraben
gräsig Wesermarsch schrecklich
gräsig Wesermarsch schrecklich, Gänsehaut hervorrufend
gräsig Bremen furchtbar
Grävelpüd Ostfriesland (Brookmerland) Specktasche
Greemtik, Gremer, Kleimoors Krummhörn/Upleward Schmierfink, Kleckerspatz, Kinder ohne Tischmanieren
Greep Ostfriesland / Region Rheiderland Griff
greesig iesig Bremen grauenvoll eisig
greilen/vergreilen südlich Hildesheim mit Gewalt drehen/überdrehen
Gremmel Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt Handrübenroder
Grepe Braunschweiger Land Mistgabel
greppsk Westmünsterland/Bocholt grapschig im Sinne von habgierig
Gress maien Emsland Gras mähen
Gressspier, Gressspiers Emsland/Messingen Grashalm, Grashalme
greun Schleswig Holstein grün
Grevels, Greven - Grönkohl mit Greven is 'n smakelk, stevig Pott Krummhörn/Upleward Grieben - Grieben sind Reste ausgebratener Speckteile
grienen Bremen schmunzeln
grienen Artland (Kreis Osnabrück) weinen
Griensche Kreis Pinneberg verschmitztes Lächeln
griep`n Dörverden/Kreis Verden greifen
griesen Heben Bremen grauer Himmel
griesen Krom Kreis Pinneberg unerehrliche, unsaubere Sache
Grießluusn Elbdeich Rosenweide Unordnung im Haushalt
Griëvel Westfalen Dachs
Griffel Bergenhusen Stift zum schreiben auf einer Schiefertafel
griis Ostfriesland / Region Rheiderland grau
Grimmelache Westmünsterland/Bocholt Grinsen; schelmisches oder auch spöttisches Lachen
Gripp Elbdeich Rosenweide schmaler Entwässerungsgraben
Grissel-Grussel Hamburg und Umgebung Graupel
Grisselwetter südlich Hildesheim Nieselwetter
Groapen Nartum, Niedersachsen Kochkessel
grof Wesermarsch grob
groff Nordfriesland grossartig
Grölhannes Kreis Pinneberg lauter Zeitgenosse
Grönerboomhacker Pasewalk Grünspecht
Grönschnobel Kreis Pinneberg Anfänger
Groov Bergenhusen Wassergraben
Gröölkist Mecklenburg Radio
Gröönhöker Neustadt/Ostholstein Gemüsehändler
Groop Wesermarsch Kotrinne für Rinder
groot in de Wöör (wesen); he is man groot in de Wöör nördliche Wesermarsch große Versprechungen machen (und wahrscheinlich nicht halten); er verspricht ja viel
grootmaaken Westmünsterland/Bocholt aufziehen, großziehen
Gröss Münsterland - Kreis BOR - Südlohn Rasen
Grotsnacker Wesermarsch extrovertierter Angeber
Grott un Mott Petershagen Schutt und Asche
gröien Westmünsterland/Bocholt wachsen, gedeihen
Grön Bengels, Helpers, Uprümers, Moimakers Krummhörn/Upleward Mädchen für alles, Rentnerband, Ortsbildpfleger, Aufräumer
Gröntüch Bremen Grünzeug, auch scherzhaft für Gemüse
Gröönbeck (auch: Grööngaapert) Westmünsterland/Bocholt Grünschnabel
gröösige Luft Elbdeich Rosenweide ungemütliche nasskalte Luft
Gröpeln Bremen Gröpelingen, OT von Bremen
grösich Elbdeich Rosenweide kalt - frösteln
Grösige Luft Elbdeich Rosenweide Nasskaltes Wetter
Grössmäierken Westmünsterland/Bocholt "Grasmäherchen" (Schnapsglas ohne Fuß)
Gröten vun de Sünn Bremen Sonnengruß (Yoga)
Grötte Westmünsterland/Bocholt Grütze
Grübben Kreis Pinneberg kleine Entwässerungsgräben
Grubber Wesermarsch Grubber / Gerät den Boden zu lockern und Unkraut zu stören
Grude (gespr. Gruude) Braunschweiger Land Ofen und Kochherd, mit Braunkohle befeuer
grugen Mecklenburg (Schwerin) sich fürchten (grauen)
grummeln Elbdeich Rosenweide fernes donnern
grumpelig südlich Hildesheim missgelaunt
Grüntebühl Bocholt Hühnermagen
Grüttwuss Kreis Pinneberg Grützwurst
gruveln Wsermarsch grübeln, nachdenklich
Grüpp Wesermarsch kleinster Wasserlauf zur Entwässerung
Gubbel Wesermarsch Schlamm
Guet goan Münsterland Mach‘s gut
Gulf Ostfriesland / Region Rheiderland Platz für Heu-Vorrat im Bauernhaus
günt ( z.B. günt Site) Rheiderland / Ostfriesland gegenüber- (liegende) Seite
günten Hoya u. Umgebung "dort hinten" in Verbindung mit einem Richtungshinweis s.a. "achtern"
guntsiet Bremen drüben, auf der anderen Seite
güste Münsterland - Kreis BOR - Südlohn schwanger, trächtig
gühst Wesermarsch unfruchtbar (bei Kühen)
Güntje Hannover, Calenbergisch Ausguss einer Kaffeekanne etc.
güst Wesermarsch nicht-tragend (Rind)
güst Osnabrück gerade eben, jetzt