mit Video

Hansa Rostock verpasst Sprung auf Rang drei

Nach vier Siegen in Folge hat Hansa Rostock einen Rückschlag hinnehmen müssen. Der Drittligist unterlag den Sportfreunden Lotte und verpasste den Sprung auf Rang drei. mehr

mit Video

Weihnachtsmarkt-Betreiber: Zu viel Regen

Weihnachtsmarkt-Betreiber im Westen Mecklenburg-Vorpommerns haben eine mäßige Zwischenbilanz gezogen. Es habe zu viel geregnet. Im Osten überwiegt dagegen die Zufriedenheit. mehr

mit Video

Spendentag: Promis für Hand in Hand am Telefon

Sie haben gespendet - und Prominente haben gemeinsam mit Mitarbeitern von NDR 1 Radio MV und dem Nordmagazin Ihre Spenden entgegengenommen. Über 1,5 Millionen Euro sind zusammengekommen. Danke! mehr

Aktuelle Videos

01:47

Ein Weihnachtsbaum fürs Kinderheim

15.12.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:09

Große Resonanz auf NDR Spendentag

15.12.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:26

So hilft die Diakonie Kindern und Familien

15.12.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
11:09

Prominente sammeln für "Hand in Hand"

15.12.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
28:57

Nordmagazin

15.12.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
14:54

Nordmagazin - Land und Leute

15.12.2017 18:00 Uhr
Nordmagazin - Land und Leute
02:19
03:30

So viele Inder wie nie an der Rostocker Uni

14.12.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:12

Wildschweinjagd: Kritik an "Pürzelprämie"

14.12.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin
28:56

Nordmagazin

14.12.2017 19:30 Uhr
Nordmagazin

Kurzmeldungen

Wismar: Zigarettenautomaten aufgesprengt

Östlich von Wismar haben Unbekannte in der Nacht zum Sonnabend drei Zigarettenautomaten gesprengt. In Klein Sien, Neubukow und Benz erbeuteten die Täter laut Polizei auf diese Weise Bargeld und Zigaretten. Die Polizei hat die Täter noch nicht ermittelt, sie bittet um Zeugenhinweise. | 16.12.2017 14:14

Mehr als drei Millionen Besucher in Museen in MV

Die Museen in Mecklenburg-Vorpommern blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Mehr als drei Millionen Besucher sahen die Ausstellungen in den landesweit mehr als 200 Häusern, hieß es vom Landesmuseumsverband. Das seien etwas mehr als 2016. Den Zuwachs hätten spannende Sonderausstellungen in vielen Museen gebracht, aber auch der verregnete Sommer. | 16.12.2017 11:12

Usedom: Urlauberpaar lebensbedrohlich verletzt

Ein Urlauberpaar aus Brandenburg ist bei einem Unfall in Heringsdorf auf Usedom lebensgefährlich verletzt worden. Eine Autofahrerin hatte die beiden übersehen und auf einem Fußgängerüberweg angefahren, teilte die Polizei mit. Der 80 Jahre alte Mann und seine 78-jährige Frau aus dem Kreis Oberhavel kamen per Rettungshubschrauber ins Klinikum Greifswald. Die Autofahrerin habe angegeben, von der tief stehenden Sonne geblendet gewesen zu sein. | 16.12.2017 08:28

Neue Hochschule in Trollenhagen?

Die Bundeswehr will den Standort in Trollenhagen bei Neubrandenburg 2019 schließen. Es gibt Überlegungen, auf dem Gelände eine Technische Hochschule zur Ausbildung von Ingenieuren zu errichten. mehr

18 Bilder

Die Bilder der Woche aus Norddeutschland

Der Norden unter einer Schneedecke, ein eiskaltes Geburtstagsgeschenk und Weihnachtssingen für einen guten Zweck. Das und mehr sehen Sie in unseren Bildern der Woche aus Norddeutschland. Bildergalerie

mit Video

Seawolves: Zuschauerrekord bei Heimspiel-Finale?

Nach dem starken Start in die Rückrunde der dritten Basketball-Bundesliga ProB Nord liegen die Rostock Seawolves klar auf Playoff-Kurs. Gegen Cuxhaven soll der nächste Sieg folgen. mehr

Weihnachten feiern mit Wismars Seeleuten

Maritimer Advent in Wismars Altem Hafen: An Land erwartet Besucher ein kleiner Weihnachtsmarkt, bevor Fischer mit beleuchteten Kuttern und Gästen an Bord in See stechen. mehr

Sänger von Feine Sahne Fischfilet vor Gericht

Jan Gorkow, Sänger der linken Punkband Feine Sahne Fischfilet, steht am Montag in Güstrow vor Gericht. Es geht um eine Auseinandersetzung mit einer Gruppe Rechtsextremisten im Mai 2015. mehr

mit Video

Neuer Seenotrettungskreuzer für die Ostsee

Auf der Ostseeinsel Greifswalder Oie ist ein neuer Seenotrettungskreuzer stationiert. Die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) taufte das Schiff auf den Namen "Berthold Beitz". mehr

Wismar: K.o.-Tropfen auf Hochschulfeier?

In Wismar sind mehrere Gäste der Weihnachtsfeier der Hochschule in Krankenhäuser eingeliefert worden. Sie klagten über Übelkeit und Aussetzer. Die Polizei vermutet K.o.-Tropfen als Ursache. mehr

Usedomer Musikfestival: "Best of" zum Jubiläum

Seit 25 Jahren bringt das Usedom Musikfestival Künstler aus allen zehn Ostsee-Staaten auf die Insel. Zum Jubiläum im kommenden Jahr soll es ein "Best Of"-Programm geben. mehr

mit Video

Wrack in Wismar: War es ein Wikingerschiff?

Im Wismarer Hafen ist die Bergung eines mittelalterlichen Schiffswracks abgeschlossen worden. Nun wird es in Schwerin eingelagert. Experten sprechen von einem sehr seltenen Fund. mehr