Das Wörterbuch

In unserem plattdeutschen Wörterbuch finden Sie Begriffe von Ackerschnacker, Gattenpietscher oder Luushark bis zu schanfuudern und Witscherquast. Schreiben Sie uns originelle plattdeutsche Begriffe mit der Übersetzung ins Hochdeutsche. Bitte teilen Sie uns auch mit, in welcher plattdeutschen Region so gesprochen und geschrieben wird.

Begriffe aus Ihrer Region!

Sie haben einen Begriff für uns?

In unserem plattdeutschen Wörterbuch finden Sie Begriffe wie Ackerschnacker, Gattenpietscher oder Witscherquast. Nennen Sie uns originelle Begriffe aus Ihrer Region! mehr

Dat Wöörbook

In unser plattdüütsches Wöörbook künnt Se Utdrücke finnen vun Ackerschnacker, Gattenpietscher or Luushark bit to schanfudern un Witscherquast. Schrievt Se uns doch mol besünnere plattdüütsche Wöör mit de Översetten in't Hochdüütsche. Dat weer schön, wenn Se uns ook verrood, in welkeen plattdüütsche Eck dat so spraaken un schreeven warrd.

Nach Alphabet geordnet

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Sprichworte

Söökt Se een bestimmtes Woort?

De 15 niegesten Wöör
Woort Eck Bedeutung
nieschierig Osnabrück neugierig
Güntje Hannover, Calenbergisch Ausguss einer Kaffeekanne etc.
Bostdauk Hannover, Calenbergisch Brusttuch
Snuffdauk Hannover, Calenbergisch Taschentuch, Schnupftuch
kommodig Hamburg/Schleswig Holstein gemütlich
He fraacht di't Hemd vört Mors weg. Ostfriesland Er fragt dir das Hemd vorm Hintern weg. Er ist sehr neugierig
Schleef Bremen Lümmel
dat kann ick möten Bremen damit werde ich schon fertig
Vörsitterske Bremen Vorsitzende
Demorst Bremen Delmenhorst
achter Trallen Bremen hinter Gitter, ins Gefängnis
bummelig Bremen ungefähr, circa
Baadschop Bremen Botschaft
prööft Bremen geprüft
vördem Bremen zuvor, davor, vorher