Verleger aus dem Norden "auf Trüffelsuche"

27.03.2017 16:11 Uhr

Mit 27 Ständen war Mecklenburg-Vorpommern auf der Leipziger Buchmesse vertreten. Besonders an dieser Messe sind die vielen Möglichkeiten, direkt mit Lesern und Verlagen in Kontakt zu treten. mehr

Beobachtungen und Kontrolle

29.03.2017 12:40 Uhr

Ein weltweit führender Experte für Überwachung bemerkt, dass er selbst ausgespäht wird. Flanerys Roman "Ich bin niemand" enthält zwar viele kluge Gedanken - aber keine glaubwürdige Geschichte. mehr

Das Kind - Quell der Freude und Faszination

28.03.2017 12:40 Uhr

Raffiniert ausgewählte Anekdoten, kindliche Bonmots und Abenteuer aus dem Zusammensein mit einem Kind sind in Jochen Schmidts Buch "Zuckersand" zu einem wunderbaren Roman komponiert. mehr

mit Video

Welche Geschichten schafften es in die engere Auswahl?

27.02.2017 21:05 Uhr
NDR 1 Welle Nord

Unser Schreibwettbewerb "Vertell doch mal" steht in diesem Jahr unter dem Motto "Löppt?!". Für die besten Geschichten op Platt gibt's ein Preisgeld von mehr als 5.000 Euro. Ab jetzt berät die Jury. mehr

Litauen präsentierte sich auf Leipziger Buchmesse

27.03.2017 15:52 Uhr

Fast 2.500 Aussteller aus 43 Ländern präsentierten auf der Leipziger Buchmesse ihre Neuerscheinungen. Mit den Autoren, Titeln und Buchtrends beschäftigten sich auch Sendungen im NDR Programm. mehr

Tag der Poesie: Ihr Heimatgedicht

24.03.2017 11:26 Uhr

Nur mit Sprache können wir die Welt erfassen. Zum "Welttag der Poesie" geht es um ihre komprimierteste Form: das Gedicht. Hier sind Ihre Heimatgedichte, die Sie uns geschickt haben. mehr

mit Audio

Natascha Wodin: Literarische Spurensuche

24.03.2017 08:19 Uhr

Natascha Wodin ist mit dem Preis der Leipziger Buchmesse geehrt worden. In ihrem premierten Buch macht sie sich auf eine Spurensuche, in deren Zentrum ihre Mutter steht. Ein Porträt. mehr

Weitere Neuerscheinungen

Wütendes Plädoyer für die offene Gesellschaft

24.03.2017 11:50 Uhr

Der Sozialpsychologe Harald Welzer plädiert in seinem neuen Buch "Wir sind die Mehrheit" dafür, sich für die offene Gesellschaft einzusetzen. Er hält sie für akut gefährdet. mehr

Der Sound von der Westküste

26.03.2017 17:40 Uhr

Die Fotos in "75 Years of Capitol Records" sind nicht immer überraschend, aber zeittypisch - und das macht den umfangreichen Bildband zu einem Buch für Musikfans. mehr

Mitmachen

Quiz

Feridun Zaimoglus Luther-Roman zu gewinnen!

06.03.2017 22:45 Uhr

Der Schriftsteller Feridun Zaimoglu hat einen Roman über den Reformator Martin Luther geschrieben. Lösen Sie das Quiz und gewinnen Sie das Buch "Evangelio"! Quiz

Lesungen

mit Audio

Torben Kessler liest Hanya Yanagihara

20.03.2017 08:30 Uhr
NDR Kultur

Der zweite Roman von Hanya Yanagihara, "Ein wenig Leben", handelt von vier Collegefreunden, die Erfolg im Leben haben und sich dabei nie ganz aus den Augen verlieren. mehr

mit Audio

Peter Lieck liest "Anton Reiser"

13.02.2017 22:00 Uhr
NDR Kultur

Karl Philipp Moritz' "Anton Reiser. Ein psychologischer Roman" ist ein prägendes Werk der deutschen Literatur im 18. Jahrhundert. Peter Lieck liest den Roman in 32 Teilen. mehr

Literaturkritik

9-Sekunden-Rezension

NDR Kultur

Mit einer 9-Sekunden-Rezension lässt sich längst noch nicht alles über ein Buch sagen; aber im besten Falle hält man für einen Augenblick den Atem an. mehr

Literaturkritik per Zufall

Literaturkritik ist unverständliches Geschwafel? Manchmal schon. Der Kritikgenerator kann solche schrulligen wie verworrenen Phrasen zu immer neuen Texten zusammensetzen. Probieren Sie es mal! mehr

Buchrezensionen