"Lesen ohne Atomstrom" mit prominenten Gästen

21.02.2017 09:39 Uhr

Nobelpreisträgerin Swetlana Alexijewitsch hat in Hamburg die 7. Ausgabe von "Lesen ohne Atomstrom - Die erneuerbaren Lesetage" eröffnet. Bis zum 13. März nehmen viele Prominente teil. mehr

Ereignisse, die das Leben erschüttern

20.02.2017 12:40 Uhr

In ihrem Roman "Dinge, die vom Himmel fallen" gelingt der finnischen Autorin Selja Ahava das Kunststück, gravierenden Geschehnissen Leichtigkeit und Poesie zu verleihen. mehr

Familienchronik in Serie

17.02.2017 12:40 Uhr

Ein großartiges Lesevergnügen ist der "Arbeiterroman" von Gerhard Henschel. Mit diesem siebten Teil der Martin-Schlosser-Lebenschronik wächst die Vorfreude auf die nachfolgenden Romane. mehr

mit Video

Endspurt bei Schreibwettbewerb "Vertell doch mal“

13.01.2017 20:05 Uhr
NDR 1 Welle Nord

Unser Schreibwettbewerb "Vertell doch mal" steht in diesem Jahr unter dem Motto "Löppt?!". Für die besten Geschichten op Platt gibt's ein Preisgeld von mehr als 5.000 Euro. mehr

Hubert-Fichte-Preis für Michael Weins

07.02.2017 10:07 Uhr

Die Romane von Michael Weins spielen in Hamburger Randvierteln wie Ochsenzoll. Für seine präzise und poetische Sprache erhielt er im Literaturhaus den Hubert-Fichte-Preis. mehr

mit Video

Greifswald erinnert mit Festival an Fallada

06.02.2017 14:20 Uhr

Vor 70 Jahren starb der Schriftsteller Hans Fallada. Geboren wurde er in Greifswald. Dort erinnerte am Wochenende ein Festival an den Autor - mit Lesungen und Puppenspiel. mehr

"Es hat neue Erkenntnisse zu Fallada gegeben"

05.02.2017 00:00 Uhr

Rund 8.000 Briefe Hans Falladas befinden sich in seinem Nachlass in Carwitz. Ausgewertet wurden sie erst zum Teil, sagt André Uzulis. Für seine Fallada-Biografie hat er neue Details entdeckt. mehr

Weitere Neuerscheinungen

Hunger, Wut und wenig Hoffnung

20.02.2017 09:50 Uhr

Die österreichische Kriegsreporterin Petra Ramsauer gibt in ihrem Buch "Siegen heißt, den Tag überleben" einen berührenden Einblick in die deprimierende Lage in Syrien. mehr

Porträts, die Geschichten erzählen

19.02.2017 17:40 Uhr

Sein "Mittelmeer"-Projekt führte Fotograf Michael Bothor über mehrere Jahre immer wieder nicht nur nach Sizilien, sondern auch nach Algier, Tunis, Istanbul und Saint Tropez. mehr

Mitmachen

Quiz

Alina Herbings Dorf-Roman zu gewinnen!

06.02.2017 22:45 Uhr

Harte Arbeit, wenig Zerstreuung - Alina Herbing rüttelt in ihrem Roman "Niemand ist bei den Kälbern" heftig an der Dorfromantik. Lösen Sie das Quiz und gewinnen Sie das Buch! Quiz

Quiz

Neuer Krimi von Tom Hillenbrand zu gewinnen!

19.01.2017 12:40 Uhr

Der Luxemburger Koch Xavier Kieffer ermittelt zum fünften Mal unter Gourments. Lösen Sie das Quiz und gewinnen Sie den neuen Krimi "Gefährliche Empfehlungen" von Tom Hillenbrand! Quiz

Lesungen

Frank Arnold liest Julian Barnes

20.02.2017 08:30 Uhr
NDR Kultur

"Der Lärm der Zeit" von Julian Barnes ist ein Roman über den Komponisten Dmitri Schostakowitsch, geschrieben aus der Perspektive des Künstlers selbst. Frank Arnold liest das Buch in zehn Teilen. mehr

Peter Lieck liest "Anton Reiser"

13.02.2017 22:00 Uhr
NDR Kultur

Karl Philipp Moritz' "Anton Reiser. Ein psychologischer Roman" ist ein prägendes Werk der deutschen Literatur im 18. Jahrhundert. Peter Lieck liest den Roman in 32 Teilen. mehr

Literaturkritik

9-Sekunden-Rezension

NDR Kultur

Mit einer 9-Sekunden-Rezension lässt sich längst noch nicht alles über ein Buch sagen; aber im besten Falle hält man für einen Augenblick den Atem an. mehr

Literaturkritik per Zufall

Literaturkritik ist unverständliches Geschwafel? Manchmal schon. Der Kritikgenerator kann solche schrulligen wie verworrenen Phrasen zu immer neuen Texten zusammensetzen. Probieren Sie es mal! mehr

Buchrezensionen