Die Welt snackt Platt

Herzlich willkommen bei Platt! In der plattdeutschen Welt von NDR.de finden Sie alle plattdeutschen Sendungen in Radio und Fernsehen im Überblick. Sie können auch unser Wörterbuch bereichern. Lesen Sie außerdem unsere aktuellen Norichten op Platt und die Geschichte der plattdeutschen Sprache. Mit Podcasting wählen Sie Ihr persönliches Radioprogramm auf Abruf und hören Ihre Lieblingssendung op Platt, wann immer Sie wollen.

De Welt snackt Platt

In de plattdüütsche Welt vun NDR.de hebbt Se alle plattdüütschen Sennungen op een Blick. Hier gifft dat ook Norichten op Platt un een beten wat to de Geschicht vun de plattdüütsche Spraak. mehr

Dat Plattdüütsche Hörspeel

Familiengeschichten, Krimis und Erzählungen: Alle zwei Wochen sendet jede Landeswelle des NDR ein plattdeutsches Hörspiel. Sehen Sie hier die Hörspiele und Sendetermine im Überblick. mehr

Das Wörterbuch

In unserem plattdeutschen Wörterbuch finden Sie Begriffe von Ackerschnacker oder Gattenpietscher bis zu schanfuudern und Witscherquast. Nennen Sie uns Begriffe aus Ihrer Region! mehr

Norichten op Platt

Radweg an de Elv

Se blievt dorbi: SPD un de Grönen wüllt den söss Meter breden Radweg an de Elv vör Övelgönne wieder vöranbringen. De CDU is nich dörchkamen mit jümehr Andrag, dat Projekt to stoppen.
Bummelig 70 (söventig) Hamborgers weren bi den Verkehrsutschuss dorbi. Dat geev ornlich Kabbelee twüschen de, de dörför un de, de dorgegen sünd. //Stand 21.02.2017 Klock 9:30

Flüchtlinge in Eppendörp

Eppendörp will 104 (eenhunnertunveer) Flüchtlinge an de Loogestraat ünnerbringen. Dat hett Flüchtlingskoordinator Anselm Sprandel vör bummelig 150 (eenhunnertfofftig) Anwahners in´t Bezirksamt Noord künnigt maakt. De Ünnerkunft schall dor üm un bi 10 (teihn) Johr blieven. In´t Seelemannpark warrt vör´t eerste keen Flüchtlinge ünnerbröcht. //Stand 21.02.2017 Klock 9:30

Hamborg övernimmt Tarif uk för Beamte

De Hamborger Senaat will den Tarifafsluss in´n öffentlichen Deenst ok för de Hamborger Beamten övernehmen. Konkret geiht dat üm 40.000 (veertigdusend) Beamte un 36.000 (sössundörtigdusend) Pensionäre. Se bekaamt goot 4,3 (veer Komma dree) Perzent mehr Geld in twee Stappen. De Tarifafsluss gellt in Hamborg ok för bummelig 70.000 (söventigdusend) Anstellten in Scholen, Kitas un Behörden. //Stand 21.02.2017 Klock 9:30

Agenda 2010

De SPD-Kanzlerkandidaat Martin Schulz bekümmt ornlich Gegenwind för sien Vörslag, Dele vun de Agenda 2010 (twintigteihn) to kippen. De Union snackt sogor vun "Blöödsinn". De Düütsche Warkschopsbund seggt dorgegen, de Idee is richtig. Schulz hett ünner annern vörslaan, dat öllere Lüüd ohn Arbeit, dat Arbeitslosengeld 1 (een) länger kregen schüllt, as se betto. //Stand 21.02.2017 Klock 9:30

BGH kickt sik Bospaarverdrääg an

De Bunnsgerichtshoff verhannelt opstunns över Bospaarverdrääg, de opkünnigt worrn sünd. Dat geiht konkret üm öllere Verdrääg, de noch veel mehr afsmieten doot, as dat hüüttodaags de Fall is. Dat is en Last för de Bospaarkassen. Se hebbt dorüm hunnertdusende vun Kunnen jümehr Verdrääg opkünnigt. Twee Froonslüüd hebbt dorgegen klaagt. De Bunnsgerichtshoff mutt nu kieken, wat dat rechtens is - wat de Banken dor maakt hebbt. //Stand 21.02.2017 Klock 9:30

01:31 min

"Schnackst Du afrikaansch?" von Yared Dibaba

21.02.2017 10:40 Uhr
NDR 90,3

Yared Dibaba ist neulich auf der Straße angesprochen worden und wurde gefragt „Snackst du afrikaansch?" Dann antwortet der gebürtige Äthiopier gern mit einer Gegenfrage. Audio (01:31 min)

02:35 min

Week op Platt - mehr Verbrechen und Geschenke

18.02.2017 07:10 Uhr
NDR 1 Welle Nord

Thomas Lenz kriggt ünner annern de nege Kriminalstatistik bi’n Wickel un dat jümmer dürer warden vun den Lübecker MuK-Ümbug. Audio (02:35 min)

mit Video

Endspurt bei Schreibwettbewerb "Vertell doch mal“

NDR 1 Welle Nord

Unser Schreibwettbewerb "Vertell doch mal" steht in diesem Jahr unter dem Motto "Löppt?!". Für die besten Geschichten op Platt gibt's ein Preisgeld von mehr als 5.000 Euro. mehr

03:13 min

Folge 11: Nala und Samu

15.02.2017 20:05 Uhr
NDR 1 Welle Nord

Endlich ist die Unterrichtsstunde, auf die die Kinder schon so lange hingefiebert haben. Die Schulleiterin kommt mit den beiden Schulhunden zu Besuch und die helfen beim Platt-Lernen. Audio (03:13 min)

01:45 min

"Puttlappen un Kumihimo"

11.02.2017 11:25 Uhr
NDR 1 Welle Nord

Früher konnten sich Mütter darauf verlassen, von ihren Töchtern alljährlich selbstgehäkelte Putzlappen zu bekommen. Die Autorin trauert ihnen nach. Audio (01:45 min)

Podcast

Hör mal 'n beten to

NDR 1 Welle Nord

Die plattdeutsche Morgenplauderei gehört seit mehr als 50 Jahren zum Alltag in Norddeutschland. Hier gibt es die Beiträge als kostenloses Audio-Abo für Ihren PC. mehr

Podcast

Wi snackt platt

NDR 90,3

Üm un bi hunnertdusend Lüüd in Hamborg snackt Platt. NDR 90,3 bringt de Mudderspraak vun Norddüütschland ok in´t würkliche Leven to´n Klingen. mehr

mit Video

Das Ohnsorg-Theater erobert das Fernsehen

Der NDR

13. März 1954: Mit dem Stück "Seine Majestät Gustav Krause" ist das Ohnsorg-Theater erstmals zu Gast bei den deutschen Fernsehzuschauern. Es ist der Beginn einer Erfolgsgeschichte. mehr

Plattdeutsch in Radio und Fernsehen

Von Hör mal'n beten to über Berichte und Reportagen bis zur Andacht auf Platt - alle plattdeutschen Sendungen des NDR im Überblick auf unserer Programmseite. mehr

Dit und Dat op Platt

Ob Platt leevt, Week op Platt oder Hör mal 'n beten to - hier finden Sie alle Beiträge, Audios und Videos der plattdeutschen Sendungen in einer Übersicht. mehr

Die Geschichte der plattdeutschen Sprache

Plattdeutsch ist eine noch lebendige Sprache. Wir möchten Sie auf Hochdeutsch und auf Plattdeutsch dazu einladen, etwas mehr über das Plattdeutsche zu erfahren. mehr

Anregungen, Ideen, Wünsche?

Schreiben Sie uns eine E-Mail! Sie haben eine Frage zum Online-Angebot oder haben einen Fehler entdeckt? Wir sind an Ihrer Meinung und auch an Ihrer Kritik interessiert. mehr

Zum Friesisch-Angebot

Friesisch auf NDR 1 Welle Nord

NDR 1 Welle Nord

Jeden Mittwochabend gibt es "Friesisch für alle". Sie hören diese Reihe in unserer Sendung "Von Binnenland und Waterkant" zwischen 20.05 und 21 Uhr. mehr