Das Wörterbuch

In unserem plattdeutschen Wörterbuch finden Sie Begriffe von Ackerschnacker, Gattenpietscher oder Luushark bis zu schanfuudern und Witscherquast. Schreiben Sie uns originelle plattdeutsche Begriffe mit der Übersetzung ins Hochdeutsche. Bitte teilen Sie uns auch mit, in welcher plattdeutschen Region so gesprochen und geschrieben wird.

Begriffe aus Ihrer Region!

Sie haben einen Begriff für uns?

In unserem plattdeutschen Wörterbuch finden Sie Begriffe wie Ackerschnacker, Gattenpietscher oder Witscherquast. Nennen Sie uns originelle Begriffe aus Ihrer Region! mehr

Dat Wöörbook

In unser plattdüütsches Wöörbook künnt Se Utdrücke finnen vun Ackerschnacker, Gattenpietscher or Luushark bit to schanfudern un Witscherquast. Schrievt Se uns doch mol besünnere plattdüütsche Wöör mit de Översetten in't Hochdüütsche. Dat weer schön, wenn Se uns ook verrood, in welkeen plattdüütsche Eck dat so spraaken un schreeven warrd.

Nach Alphabet geordnet

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Sprichworte

Söökt Se een bestimmtes Woort?

Wörterbuch / Wöörbook I
Woort Eck Bedeutung
Iber Probstei, S-H Ulme, Rüster
iberich Elbdeich Rosenweide eifrich
ibeuten Secklendorf bei Bevensen einheizen
Ick bün derteggen. Westmünsterland/Bocholt Ich bin dagegen.
Ick bün een lütjen König, geefmi nich to wenig, laat mi nich to lange stahn, denn ick mutt noch wieter gahn, halli halli hallo, so geihts nah Bremen to! Bremen Ich bin ein kleiner König, gib mir nicht zu wenig, lass mich nicht zu lange stehen, denn ich muss noch weiter gehen.Halli halli hallo, so gehts auf Bremen zu! (uralter Spruch der Kinder beim Nikolauslaufen, um Süßes zu bekommen)
Ick mutt mol ut de Büx Kreis Steinburg Ich muss mal auf die Toilette
Ick sech noch:"Vadder schlach dat Swien"! aber nee, he leut dat von de Heuner Dot perdn! Elbdeich Rosenweide Ich sagte noch: "Vater schlachte das Schwein"! Aber nein, er ließ es von den Hühnern Tot treten
Ick segg noch Hannes slacht dat Swien, abber nee, he lett sick vonne Heuners doodpetten! südl. HH Ich sag' noch Hannes schlacht' das Schwein - aber nein, er lässt sich von den Hühnern tottrampeln!
Ick will nich seggn dat du Dumm büss, abers wiet wiet trüch. Elbdeich Rosenweide Ich will nicht sagen, dass du dumm bist, aber weit weit zurück.
ick, du, he, se, dat, wi, jo, se Bremen ich, du, er, sie, es, wir, ihr, sie
ihrgistern Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt vorgestern
Ierdbeern Tecklenburger Land/Westerkappeln Erdbeeren
ierstemal Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt erst einmal
Ies Mönsterland / Westfaolen Eis
Iesdrift, Iesgang Wesermarsch Eisdrift - von Brocken auf dem tiedeabhängigen Fluß
ihlbrohken Schwiegershausen, Harz rumbröhlen
ihle Petershagen fade, laff, schlecht gewürzt
ihle Eichsfeld ohne etwas dazu essen. z.B. Wurst ohne Brot.
ihle (He itt de ihle Wust) Dörverden/Kreis Verden etwas pur essen (z. B. Wurst ohne Brot)
Ihlenkolk Leinetal, südl. Landkreis Hildesheim Blutegelteich, ein kleines stehendes Gewässer, in dem der medizinische Blutegel vorkommt.
Ljöckel Scheessel (Niedersachsen) Eiszapfen
Ik hau di eein ane Beck, dat die' Tannen inne Moors Klaveir spoelt. Papenburg Ich hau dir eine an die Backe, dass deine Zähne im Hintern Klavier spielen.
Ik krich de Gräsen. Bremen Ich bekomme Furcht, Erschauern.
Ik pack di ant Rämmelken. Emsland Ich pack dich am Kragen.
ile Mueünchehagen pur, Wurst ohne Brot essen
Ilk Wesermarsch Iltis
Ilk Elbdeich Rosenweide Iltis
Imm Holstein Biene
Imme Holthusen 1/Krs. Uelzen Biene
Immenkiepe Altmark Bienenkorb
Immenkorf Wesermarsch Bienenkorb
Immenschuur Probstei (Holstein) Bienenschuppen
in de Möte komen Dörverden, Kreis Verden entgegen kommen, entgegen treten
in de Möth komen Wesermarsch entgegen kommen
in de Neechte Bremen in der Nähe
in den Wischen Mecklenburg Region Rostock in den Wiesen
in Dutten gahen Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt kaputt gehen, zerbrechen
in een Törn Bremen in einem Zuge
in full Kajeer Hamburg/Schleswig-Holstein in voller Fahrt (mit Karacho)
in vörnt nördliche Wesermarsch im Voraus
in' Bulten scheeten Bremen sich erschrecken
in' Dutt gehn Magdeburg kaputt gehen
in'n Dutt Wesermarsch kaputt, entzwei
in'n Dutt hauen Bremen etwas kaputt schlagen
in'n Knick gahn Bremen humpeln
in'n Mors Raum Bremervörde kaputt
In'n Mutt paagen Elbdeich Rosenweide Im Morast (Schlick) bis über den Knieen im Sommer am Elbufer waaten.
in'n Selen gaan Wesermarsch die Zugtaue anspannen, arbeiten, wieder arbeiten
in'n Steert hauen (Pferd) Wesermarsch Wenn ein Pferd gut gefüttert wurde und im Frühjahr vom Stall kommt, schlägt es mitunter aus.
inärmeln Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt einhaken (jemanden einhaken)
inbäiern Westmünsterland/Bocholt einläuten (z.B.: Die Kirchenglocken läuten das Osterfest ein.)
inboiten Lüneburg einheizen
inböten Hoya u. Umgebung einheizen
Inbuchn Elbdeich Rosenweide Einsperren
indenkern Greene/Kreiensen - ostflälisches Platt nachdenklich, in sich gekehrt sein
indrüsseln Heide S.-H. / Klaus Groth in Schlaf versinken
infräen Artland (Kreis Osnabrück) einfriedigen
infrien Helmstedt/Oebisfelde einheiraten
Ingedöms Stuhr-Brinkum Eingeweide, Gedärm
ingelsch Hamburg/Schleswig-Holstein englisch
Ingewandten Krummhörn/Upleward Eingeweide, Gedärme, Innereien
inhöen Hoya u. Umgebung einhüten, aufpassen, bewachen
inholn Bremen einkaufen
inhucken Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt bei den Schwiegereltern wohnen
inhüren Krummhörn/Upleward eine Weide pachten, oder zur Miete wohnen
inkallen Westmünsterland/Bocholt widersprechen
inkeln/inkelden Hamburg/Finkenwerder einzeln/einzelnder
inkeln/Inkelden Hamburg Finkenwerder einzeln/einzelnden
Inlaot Westmünsterland/Bocholt Einlaß, Eintritt
inleggen Krummhörn/Upleward einlegen, konservieren; einsargen
innbuchn Elbdeich Rosenweide einsperren
inne Fitzen Münsterland alles ist gut
inne Klatten kriegen Bremen miteinander in Streit geraten
inne Künn' kriegen Oldenburg jemand / etwas erkennen
inne Plünnen kriegen Bremen in Streit geraten
inne Potten/Motten kleen Bremen im Matsch herumwühlen
innemiecht Magdeburger Börde eingepullert
inneschnowwet Magdeburger Börde eingeschlummert
inschlachten Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt einschlachten; das Fleisch des geschlachteten Schweins als Fleisch und Wurst haltbar machen. Zum Vergleich: Obst, Marmelade un d Gemüse einkochen und haltbar machen.
Insehn Krummhörn/Upleward Einsehen
insolten Krummhörn/Upleward einsalzen, pökeln; jemand mit Schnee abreiben
instippen Wesermarsch etwas Essbares in Flüssigkeit eintauchen
int Gemöt Ostfriesland Gemütslage
int Möt Ostfriesland entgegenkommen
Intucht Wesermarsch Kreuzung innerhalb der Blutslinie
Inwendsel Krummhörn/Upleward Einwand
In´n Boort grummln Elbdeich Rosenweide Unverständliche Selbstgespräche
In'n ruffdi Elbdeich Rosenweide Eine schwere Arbeit schnell geschafft
in'n Steert hauen Wesermarsch Übermut bei Pferden, die hinteraus schlagen
in'n Tell wäsen Wesermarsch es ist von Bedeutung, es zählt
Ipper Schönberg bei Kiel Erle
Irsenbaun Tecklenburger Land/Westerkappeln Eisenbahn
Is de Putt ok noch so scheef, dor passt en Deckel up Elbdeich Rosenweide Es handelte sich um schüchterne junge Leute, die probleme hatten, einen Partner zu finden.
Ischa Freimaak! Bremen Es ist ja Freimarkt! (Freimarkt = eines der ältesten und größten Volksfeste in Deutschland, auch Bremens 5. Jahreszeit)
Ische Bochum, NRW Mädchen
Isen / Hofisen Wesermarsch Eisen / Hufeisen
Isenbaahnpaahlobundaahldreier Angeln Schrankenwärter
Isenbahnbomupanddaldreier Sternberg Schrankenwärter
Isenbahnbömpel rup und runner bürer NRW Schrankenwärter
Isenbahndwaarsbalkenupundaaldreier Emsland Schrankenwärter
Isenbahnpahl-opundoldreier Nordfriesland Schrankenwärter
Isenbanpalopundaldreier Ostfriesland Schrankenwärter
Isenbohnpohlopundohldreier Schleswig-Holstein Schrankenwärter
Isenbohnpohlupandooldreier Campe Schrankenwärter
Isenbohnpohlupunddohldreier Dithmarschen Schrankenwärter
Isenbohnpoolopunddoldreier Kreis Nordfrießland Husum Eisenbahn Schrankenwerter
Isenpholapundohldreyer Bremen/Oberneuland Schrankenwärter
Isensteen Mönsterland / Westfaolen Eisenerz
Isentosombackmaschin Holstein Schweißgerät
Isernbreegen Computer
It man, smeckt schön! Döhren, zw. Helmstedt und Oebisfelde Iss mal, es schmeckt gut!
Iuse Herrgott söin Garnix ostfälisches Platt südl. Landkreis Hildesheim unbedeutender Mensch
iutbutchen Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt Zwetchen entkernen
iverig Artland (Kreis Osnabrück) eifrig
iwerg Rheiderland / Ostfriesland eifrig