Das Wörterbuch

In unserem plattdeutschen Wörterbuch finden Sie Begriffe von Ackerschnacker, Gattenpietscher oder Luushark bis zu schanfuudern und Witscherquast. Schreiben Sie uns originelle plattdeutsche Begriffe mit der Übersetzung ins Hochdeutsche. Bitte teilen Sie uns auch mit, in welcher plattdeutschen Region so gesprochen und geschrieben wird.

Begriffe aus Ihrer Region!

Sie haben einen Begriff für uns?

In unserem plattdeutschen Wörterbuch finden Sie Begriffe wie Ackerschnacker, Gattenpietscher oder Witscherquast. Nennen Sie uns originelle Begriffe aus Ihrer Region! mehr

Dat Wöörbook

In unser plattdüütsches Wöörbook künnt Se Utdrücke finnen vun Ackerschnacker, Gattenpietscher or Luushark bit to schanfudern un Witscherquast. Schrievt Se uns doch mol besünnere plattdüütsche Wöör mit de Översetten in't Hochdüütsche. Dat weer schön, wenn Se uns ook verrood, in welkeen plattdüütsche Eck dat so spraaken un schreeven warrd.

Nach Alphabet geordnet

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Sprichworte

Söökt Se een bestimmtes Woort?

Wörterbuch / Wöörbook O
Woort Eck Bedeutung
Oahnewennige Südkreis Nienburg z.B. Hauskämpen/ Warmsen Ein Stück am Ende des gepflügten Ackers
Oam /Oaben Hoya/Weser Ofen
Oamskater Dithmarschen Ofenkater, eine deftige leckere Mehlspeise aus dem Ofen
Oapenmors Emsland Mensch, der Türen offen stehen lässt
Oarnknieper Magdeburg Ohrwurm
oarwiesig westlicher Vorharz komisch
Oawerwind Petershagen Windschatten (windgeschützte Stelle)
oawiesig Petershagen übermütig, albern
oawiesig Artland (Kreis Osnabrück) häßlich gegenüber jemand anderem
obbe Hoya u. Umgebung drauf, auf // Beispiel 1: dat blivt dor obbe(das bleibt da drauf) oder Beisp.2: häst all obbe(hast es schon aufgegessen)
Obeenstorm Wesermarsch Zeit wo sich die Störche (Obee) sammeln, um nach Afrika zu fliegen. Etwa vom 24.8. bis Monatsende, wo es erfahrungsgemäß Tage mit Wind und Sturm gibt.
oberhucken Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt in Besitz nehmen, einverleiben
oberlingen Finkenwerder womöglich
Obrosch Dithmarschen Bratkartoffeln
obschoons Bremen obwohl
obsternatsch Hamburg eigensinnig, stur
och Heer ja! Krummhörn/Upleward Stoßseufzer
Offgünst, offgünstig Rheiderland / Ostfriesland Neid, neidisch
Offsupsel Ostfriesland Tee nach dem 3. Aufguss
Ofkehr, Unlüst; daar kannst mi mit jagen Krummhörn/Upleward Abneigung, Widerwillen
ofwall Westmünsterland/Bocholt obgleich, obwohl
ohaueha; ohauehaueha (verstärkt) Angeln / Flensburg Oh je! Oh Gott, oh Gott! Bedenken, Skepsis, (leichtes) Entsetzen, leicht ironisches Mitleid
Ohme Westmünsterland/Bocholt Onkel
Ohnsägel Südoldenburg / Oldenburger Münsterland nicht steuerbarer Mensch , ohne Segel, unberechenbar
oisdrönnig Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt frostgeschädigt (z. B. zu früh gepfanzte Kartoffeln)
Oishillige Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt Eisheiligen
Oitjes ( MZ ) Rheiderland / Ostfriesland liebevoll für Großeltern
ökelwähnsch Dörverden, Kreis Verden wählerisch, verschleckt
Oken Schleswig-Holstein Dachboden
olben Bremen elf - 11
olderwetsk, olderwetswegg Westmünsterland/Bocholt altmodisch, unmodern
oldfuul, frohriep, vörrelk, de Fienpuup is vör keen Gatt to fangen Krummhörn/Upleward altklug, schlau, frühreif, dat is een Schlaumeier, Pfiffikus
Oldjahrsabend / Dickbuuksabend Wesermarsch Sylvester / scherzhaft auch Dickbuuksabend genannt, da man da hemmungslos schlemmen konnte.
oldwies, oldklook Westmünsterland/Bocholt altklug
ole Olsch Hamburg alte Alte - abfällig für Frau
olen Stackel Bremen alter Mann/Frau unsicheren Ganges
Olendehl Wesermarsch Altenteil des Altbauernpaares
Olendeiler Kreis Pinneberg Altenteiler / Senior eines Bauernhofes
Ölge Artland (Kreis Osnabrück) Öl
olle Kloiten Bremen alter Pfeifenkopf
Olleieserkäärl Westmünsterland/Bocholt Alteisenverwerter; Schrotthändler
Ollejaorsnachte Westmünsterland/Bocholt Silvesternacht
Ollens watt recht is, Heemd höt inne Büchsen. Münster/ Osnabrück Alles was recht ist, Hemd gehört in die Hose.
Öllern Hamburg/Schleswig-Holstein Eltern
ollern, wi worn all oller un dat Sachtlopen kummt van sülvst Krummhörn/Upleward altern, älter werden und in die Jahre kommen
ollewettsk Emsland altmodische (he is van de olle Welt = he is ollewettsk)
Ollewiewersommer Westmünsterland/Bocholt Altweibersommer
Olliefarwe Westmünsterland/Bocholt Ölfarbe
Olsche, mine Olsche Helmstedt Alte, meine Alte (Ehefrau)
Omme südlich Hildesheim Kopf/Glocke
Onjekolonje Winsener Elbmarsch Parfüm
Onschekolonsche Hamburg/Schleswig-Holstein Kölnisch Wasser (Eau de Cologne)
Oof Dat Ole Land Obst
Oog / Wangeroog, Spiekeroog, Langeoog Norseeküste Auge
Oogendeckel Westmünsterland/Bocholt Augenlid
Oogenschlagg; Oogenblick Westmünsterland/Bocholt kurzer Moment; Augenblick
Ool Hamburg/Finkenwerder Aal
Oolmöck Hamburg/Finkenwerder Regenwurm
Oolsupp Hamburg/Finkenwerder Aalsuppe
Ooltjohrsobend Land Wursten Silvester
Öönde Artland (Kreis Osnabrück) Enten
Oont Hamburg/Finkenwerder Ente
Oorlog Rheiderland / Ostfriesland Krieg
Oorn Dat Ole Land Ernte
Oosche Husum Schimpfwort für Frau
Oovt SW-Mecklenburg Obst
op schlemm Kreis Flensburg anlehnen (Tü )
op stunns Wesermarsch gegenwärtig, jetzt
op un dool Hamburg rauf und runter
op un to Wesermarsch erschöpft, völlig fertig
op' n kees haun Hamburg/Finkenwerder Stimmung machen
Op'n Zwutsch gohn Kreis Pinneberg ausgehen
Opbroosch früher an der Dithmarscher Westküste Bratkartoffeln
opdelen Bremen aufteilen
opdükern Altes Land auftauchen
openbost Scheeßel/Niedersachsen aufgeplatzt
opfijooln Wilstermarsch sich hübsch machen
Opfladusen Hamburg sich hübsch machen, schöne Frisur, schönes Kleid etc.
Opkloorn Dat Ole Land Aufräumen
Oploop Dat Ole Land Auflauf
Opperkiuliken Hildesheimer Börde Kaulquappen
oppn treier passn Landkreis Stade die Aufsicht, Verantwortung haben
Oppsteeten Magdeburger Börde Sodbrennen
opsternatsch sien Bremen sich auflehnen
Ornebier Sülstorf Erntebier
orslängs Holstein rückwärts
Osse Münsterland - Kreis BOR - Südlohn Ochse, auch Trottel
Ossenbrügg Bremen Osnabrück
Ossenknecht Greene/Kreiensen - ostfälisches Platt Ochsengespannführer
Ossenoog Ostholstein Ochsenauge = Fenster in einem Reetdach in Form eines Auges
Osterfüer Wesermarsch Freudenfeuer zur Ankunft des Frühjahrs
Osterhaalje Wesermarsch kalter Wind zur Osterzeit
Oßn Bassn Elbdeich Rosenweide Starker kalter Ostwind
otten Nordniedersachsen übrig lassen (z.B. Essen auf dem Teller)
Ottomeyer-Plog / Deepplog Emsland einschaariger Tiefpflug zur Bodenverbesserung, der an einem Drahtseil zwischen zwei Lokomobilen an den Feldrändern angetrieben wurde.
over'n Snabel halen Wesermarsch (billig, vielleicht auch nicht ganz legal und fein) Eigentum erwerben
overdorig Oldenbrok, Krs. Wesermarsch übermütig
overkleien Wesermarsch Eine Klei-Erdschicht auf Moorland aufbringen, damit dieses fruchtbarer wird
overkleien Wesermarsch Kleierde zur Bodenverbesserung (von Moorland) aufbringen
overklook Wesermarsch sehr intelligent, mitunter aber lebensunpraktisch
overmorgen Wesermarsch in zwei Tagen
Övertrecker Westfalen Mantel
Overtrecker Bremen Überzieher, auch Mantel