Das Wörterbuch

In unserem plattdeutschen Wörterbuch finden Sie Begriffe von Ackerschnacker, Gattenpietscher oder Luushark bis zu schanfuudern und Witscherquast. Schreiben Sie uns originelle plattdeutsche Begriffe mit der Übersetzung ins Hochdeutsche. Bitte teilen Sie uns auch mit, in welcher plattdeutschen Region so gesprochen und geschrieben wird.

Begriffe aus Ihrer Region!

Sie haben einen Begriff für uns?

In unserem plattdeutschen Wörterbuch finden Sie Begriffe wie Ackerschnacker, Gattenpietscher oder Witscherquast. Nennen Sie uns originelle Begriffe aus Ihrer Region! mehr

Dat Wöörbook

In unser plattdüütsches Wöörbook künnt Se Utdrücke finnen vun Ackerschnacker, Gattenpietscher or Luushark bit to schanfudern un Witscherquast. Schrievt Se uns doch mol besünnere plattdüütsche Wöör mit de Översetten in't Hochdüütsche. Dat weer schön, wenn Se uns ook verrood, in welkeen plattdüütsche Eck dat so spraaken un schreeven warrd.

Nach Alphabet geordnet

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Sprichworte

Söökt Se een bestimmtes Woort?

All Wöör Region Visselhövede
Woort Eck Bedeutung
Äbäken Visselhövede Storch (Adebarchen)
Black Visselhövede Tinte
Dacklattn Visselhövede Dachlatte
Dreimix Visselhövede Elektomixer
Göpps Visselhövede Wenn man mit beiden Händen eine Schale bildet
Hungschebäin Visselhövede Das, was beim Apfelessen übrig bleibt, das Kerngehäuse
Hüssel, Hüsselhus Visselhövede Häusling, Häuslingshaus - Als „Häuslinge“ wurden Landarbeiter bezeichnet, die auf dem Bauernhof ihren Dienst taten und dafür gegen geringe Miete, oder zum Teil auch mietfrei, in dem Haus wohnen durften.
Kumm mi nich an ne farf Visselhövede Komm mir nicht zu nah
Maaidöscher Visselhövede Mähdrescher
Spieln Visselhövede Stange zum Wurst aufhängen
Wusst Visselhövede Wurst
Wusstmokn Visselhövede Wurst herstellen
Wusstprökel Visselhövede Holzstäbchen zum Verschließen des Wurstdarms