Horst Hoof (rechts) steht neben Mandy Schmidt (links) vor der Kieler Förde. Im Hintergrund ist der Hafen und eine Anlegestelle zu sehen. © NDR Foto: Jörg Wohlfromm

Moin Schleswig-Holstein - mit Mandy Schmidt und Horst Hoof

Mit Musik und dem Wichtigsten aus unserem Land sorgen Horst und Mandy dafür, dass Sie gut gelaunt und informiert in den Tag kommen. Dazu der beste Wetter- und Verkehrsservice speziell für Ihre Region.

Die richtige Mischung zum Start in den Tag: Noch mehr Songs, die Sie lieben, mit den größten Hits der 70er und 80er, gemixt mit den besten Songs von heute. Was gibt es Schöneres? "Nicht viel", finden unsere Morgenmoderatoren Horst Hoof und Mandy Schmidt. Zusammen sind sie montags bis freitags ab 5 Uhr für Sie da: "Moin Schleswig-Holstein - mit Mandy Schmidt und Horst Hoof". Im Interview verraten sie, worauf sie sich jeden Morgen freuen und was sie am jeweils anderen schätzen.

Was macht den Reiz einer Morgensendung für euch aus?

Horst Hoof: Ich mag die Ruhe, die so ein Morgen noch ausstrahlt. Es ist auch schön zu wissen, dass wir die ersten sind, die den Menschen bei uns in Schleswig-Holstein etwas ganz Neues erzählen dürfen.

Mandy Schmidt: Wir dürfen die Schleswig-Holsteiner in den Morgen begleiten. Sie erzählen uns von Alltagssorgen bis zu Witzen alles. Wir haben eine wunderschöne Nähe und Freundschaft in unserer Morgenfamilie. Morgens ist die Stimmung irgendwie anders. Der Tag beginnt erst, wir dürfen ein paar Impulse mitgeben, wie der Tag werden soll. Wir dürfen gemeinsam Lachen und uns auch mal in den Arm nehmen. Das hat ein bisschen was von täglicher Aufbruchsstimmung, die wir alle im Land teilen.

Worauf freut ihr euch jeden Morgen?

Horst Hoof: Ich freue mich jeden Morgen auf den Sonnenaufgang, das kann im Winter schon mal recht lange dauern. Ansonsten bin ich immer gespannt auf die Nachrichten, die wir so über den Messenger in der App bekommen.

Mandy Schmidt: Ich freue mich immer auf das Begrüßungsritual mit meiner kleinen Katze Moony. Sie beschert mir wohl das erste Lächeln des Morgens.

Was bedeutet euch Musik?

Mandy Schmidt: Unendlich viel! Mit Musik können schöne Momente noch viel schöner werden. Selbst wenn ich etwas betrübt oder antriebslos bin, helfen mir Songs, wieder zu Kraft zu kommen. Beim Laufen, Putzen, beim Tiere Füttern und natürlich im Auto und bei der Arbeit. Musik ist überall.

Horst Hoof: Da ich selbst viele Instrumente spiele, ist mir Musik auch sehr wichtig. Ich bin deshalb auch sehr dankbar, dass wir so eine große Auswahl und Vielfalt haben. Da wird es nie langweilig!

Was schätzt ihr am jeweils anderen?

Horst Hoof: Ich schätze an Mandy, dass sie mir immer frisches Obst mitbringt! (lacht) Mandy und ich verstehen uns inzwischen so gut, dass wir gar nicht lange über eine Moderation sprechen müssen, weil der eine immer schon weiß, was der andere sagen wird. Und trotzdem überrascht sie mich immer wieder. Ich schätze ihre Tiefgründigkeit und ihr großes Herz!

Mandy Schmidt: Horst hat einen unglaublich spontanen Humor. Das mag ich total. Er ist immer top informiert, wir tauschen uns morgens über die aktuellen Themen immer sehr ausführlich aus. Nur ein Bruchteil davon landet in der Sendung. Horst hat lustige kleine Marotten und er ist einfach völlig unkompliziert.

Was macht euch an Schleswig-Holstein glücklich?

Mandy Schmidt: Was nicht? 😊 Die schöne Landschaft, diese besondere Mentalität. Die Gelassenheit, Ruhe und gleichzeitig Weltoffenheit. Und am meisten: die Menschen hier. Ich hab bisher fast nur freundliche Menschen getroffen. Alle schnacken gern, alle helfen gern.

Horst Hoof: Ich liebe das Meer, sobald ich auf Wasser schauen kann, bin ich entspannt und glücklich!

Was ist euer jeweiliger Lieblingsort in Schleswig-Holstein?

Horst Hoof: Ich liebe den Naturstrand Strande hinter dem Bülker Leuchtturm, dort kann unser Hund Mo ohne Leine laufen und schwimmen. Kleiner Wehrmutstropfen ist die Kläranlage, aber dahinter ist es schön!

Mandy Schmidt: Für mich gibt es nicht den einen Lieblingsort. Es gibt viele, jeden auf seine Art. Ich mag ein kleines Lokal in Travemünde, in der Nähe des Strandes. Damit verbinde ich ganz tolle Erinnerungen. Ich besuche mit Freunden und Familie gerne den Einfelder See. Ich geh gern mit meiner Freundin am Neukirchener See spazieren, es ist so wunderbar idyllisch da. Genauso mag ich mein kleines Quarnbek und den Wald Richtung Melsdorf. Der hat die schönsten Farben, dieser Wald beeindruckt mich immer wieder.

Was macht ihr nach der Sendung?

Mandy Schmidt: Oft geh ich mit meinem Patenhund "Django" und meiner Freundin Melli aus Malente spazieren. Ansonsten schaff' ich Futter für die Tiere ran, mache etwas Sport und dann geht's schon los mit Haus und Hof: Ställe putzen, Tiere zählen und füttern was das Zeug hält.

Horst Hoof: Ich gehe fast jeden Tag einkaufen, koche dann für meine Frau und mich, dann wird zwei Stunden geschlafen!

Der Schleswig-Holstein Service
NDR 1 Welle Nord Moderatorin Mandy Schmidt sitzt für die Kampagne SH fährt fair in einem VW Bus und guckt aus dem Fenster © NDR Foto: Janis Röhlig

Der Schleswig-Holstein Service

Täglich erfahren Sie aktuell von Mandy Schmidt alles rund um Wetter und Verkehr in Schleswig-Holstein. Jetzt mit einer kostenfreien Telefonnummer für Ihre Verkehrsmeldung. mehr

Horst und Mandy möchten mit Ihnen reden

Sie haben ein Thema über das wir unbedingt sprechen sollten? Dann melden Sie sich bei uns. Möglichkeiten gibt es viele: Rufen Sie an unter der kostenfreien Rufnummer (0 8000) 96 66 66. Laden Sie sich die NDR Schleswig-Holstein App herunter und schreiben Sie uns über den Messenger. Oder werden Sie Fan unserer Facebook-Seite.

Die Moderatoren im Porträt

NDR 1 Welle Nord Moderator Horst Hoof. © NDR Foto: Janis Röhlig

Horst Hoof

Mit Punkrock wollte er einst reich und berühmt werden, gelandet ist er beim Radio: montags bis freitags ab 5 Uhr. mehr

Ein Porträtfoto von NDR 1 Welle Nord Moderatorin Mandy Schmidt, die in die Kamera lächelt. © NDR Foto: Janis Röhlig

Mandy Schmidt

Mandy Schmidt hat schon früh Strand und Wellen vermisst. Nun hat sie im schönen Schleswig-Holstein ihre Heimat gefunden. mehr

Mitschnacken

Blick auf ein weißes Smartphone, dass die neue NDR Schleswig-Holstein App zeigt © NDR

Die NDR Schleswig-Holstein App

Nachrichten, Radio und Fernsehen: NDR 1 Welle Nord und Schleswig-Holstein Magazin bieten eine App mit Livestreams, Messenger und personalisiertem Verkehrsangebot. mehr

Facebook - Logo vor einem, weltumspannenden, abstrahiertem Netzwerk (Montage) © fotolia.com Foto: Kobes

Unser Profil bei Facebook

Infos, Aktionen und Ihre Meinung: NDR Schleswig-Holstein gibt's auch im sozialen Netzwerk Facebook. extern