Stand: 26.08.2010 19:00 Uhr

Wir machen die Musik!

Kinder musizieren gemeinsam © ZB
Kinder musizieren gemeinsam

Vor einem Jahr hat das Land Niedersachsen die Initiative "Wir machen die Musik!" ins Leben gerufen, ein Musikalisierungsprogramm, das möglichst vielen Kindern unabhängig von ihrer sozialen, ethnischen und regionalen Herkunft an gemeinsames Singen und Musizieren, Bewegung und Tanz heranführen will. Musikschulen kooperieren mit Kindertageseinrichtungen und allgemein bildenden Schulen, landesweit werden qualifizierte musikalische Angebote verbreitet.

Für die NDR Radiophilharmonie, die selbst seit etlichen Jahren vielfältige Formen der Musikerziehung propagiert, ist das ein Schritt in genau die richtige Richtung. So hat das Orchester unter der Leitung von Dirk Erdelkamp mit einem Festkonzert am 26. September im Großen Sendesaal des NDR Landesfunkhauses in Hannover seine Unterstützung für die Initiative der Landesmusikschulen unterstrichen. Moderiert hat die Veranstaltung Martina Gilica.

Kinder musizieren

Lieder und Stücke, die die Kinder- und Schülergruppen einstudiert haben, wurden eigens für das Orchester arrangiert, damit alle gemeinsam auf der großen Bühne dem Motto "Wir machen die Musik!" ordentlich Nachdruck verleihen können. Mit oder ohne Begleitung der NDR Radiophilharmonie traten der Kinderchor der Kita "Die Arche" aus Isernhagen, die Instrumentalgruppe der Grundschule Bad Pyrmont, das Sinfonische Blasorchester "LaWinds" aus Laatzen, die "Prima Vista Brass" aus Hemmingen und viele andere mehr auf. Das Konzert für Kinder und ihre Familien ist Bestandteil des Niedersächsischen Musikalisierungsprogramms.

Orchester und Chor