Engelsklänge an der Harfe - Zum Nachhören

Seit der französische Musiker Xavier de Maistre die Klassikszene mit den vielfältigen Klangfarben seines Instruments bereichert, hat die Harfe ihren Nimbus als exotisches, aber stets im Hintergrund agierendes Orchesterinstrument abgestreift und ist ins Rampenlicht getreten, selbstbewusst und längst nicht immer sanft und zart.

 

Wie reich die Ausdrucksmöglichkeiten der Harfe sind, demonstrierte Xavier de Maistre gemeinsam mit der NDR Radiophilharmonie in zwei Konzerten am 28. und 29. Juni 2012 in Hannover.

Klassiker der Konzertliteratur

Andrew Manze  Foto: Sven Lorenz
Der Dirigent Andrew Manze in der Probe.

Unter der Leitung des britischen Geigers und Musikers Andrew Manze interpretierten die Musiker einen Klassiker der spanischen Konzertliteratur: Joaquín Rodrigos "Concierto de Aranjuez" von 1939. Als Gitarrenkonzert ist das Werk weltberühmt geworden. Weitaus weniger bekannt ist, dass der Komponist selbst später eine Transkription für Harfe und Orchester anfertigte.

Eingefasst wurde Rodrigos Konzert durch zwei Werke aus dem näheren zeitlichen Umfeld: Paul Hindemiths Orchestersuite "Nobilissima Visione" sowie die sechste Sinfonie Ralph Vaughan Williams'. Die Sinfonien des Briten stehen in Deutschland nur selten auf dem Spielplan, dabei bietet gerade die Klangwelt der Sechsten viele vertraute Ankerpunkte in Gestalt von Jazz-Elementen oder mitreißender Dynamik nach Art von Schostakowitsch.

 

Programm:

NDR Radiophilharmonie
Dirigent: Andrew Manze
Solist: Xavier de Maistre, Harfe

Paul Hindemith: "Nobilissima Visione". Orchestersuite nach der Musik der Tanzlegende
Joaquín Rodrigo: Concierto de Aranjuez für Harfe und Orchester
Ralph Vaughn Williams: Sinfonie Nr. 6 e-Moll

 

Engelsklänge an der Harfe - Zum Nachhören

Andrew Manze hat am 29. Juni in Hannover Werke von Hindemith, Rodrigo und Williams dirigiert. Das Konzert mit Xavier de Maistre kann bis zum 6. Juli nachgehört werden.

Art:
Konzert
Datum:
Ort:
Großer Sendesaal des NDR
Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 22
30169Hannover
Telefon:
(0180) 163 7637 (Kosten: 3,9 Cent pro Minute vom Festnetz und maximal 42 Cent pro Minute aus Mobilfunknetzen.)
Preis:
15,-/23,-/30,-/39,- Euro zzgl. VVK-Gebühr
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 9.00 - 17.00 Uhr
Anmeldung:
NDR Ticketshop
Hinweis:
Karten sind erhältlich beim
NDR Ticketshop
Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 22
30169 Hannover
In meinen Kalender eintragen
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/orchester_chor/radiophilharmonie/konzert635.html

Orchester und Chor