Stand: 26.11.2021 14:00 Uhr

Die NDR Radiophilharmonie bei Facebook und auf YouTube

Alle Informationen über die NDR Radiophilharmonie, ihre Konzerte, Abonnements und die Angebote von Discover Music! gibt es natürlich auf unserer Homepage. Zusätzlich finden Sie die NDR Radiophilharmonie auch hier:

Facebook

Auf seiner Facebook-Seite veröffentlicht das Orchester regelmäßig Veranstaltungsinformationen, Backstage-Fotos, Proben-Videos und andere Insides. Kommen Sie auf einfache Weise mit uns ins Gespräch, stellen Sie Fragen, äußern Sie Wünsche, treffen Sie Gleichgesinnte. Bleiben Sie mit uns in Kontakt!

YouTube

Neuerdings finden Sie die NDR Radiophilharmonie auch auf dem gemeinsamen YouTube-Kanal der NDR Ensembles: NDR Klassik. Abonnieren Sie uns und lassen Sie sich direkt informieren, sobald neue Videos online sind. Ob sinfonische Perlen oder populäre Highlights, unterhaltsame Kinder- und Jungendprojekte oder ganz besonderes Archivmaterial - hier finden Sie alles.

Mitgliedschaft

Für alle NDR Inhalte im Internet gilt: Sie sind ohne vorherige Anmeldung frei zugänglich. Das gilt natürlich auch für die Seite der NDR Radiophilharmonie bei Facebook und bei YouTube: Um die Inhalte zu lesen bzw. Videos anzuschauen, ist keine Registrierung nötig. Wer jedoch Kommentare schreiben möchte, muss sich einen Facebook- bzw. YouTube/Google-Account anlegen. Die Registrierung ist kostenlos und soll dies auch bleiben, versprechen die Anbieter der sozialen Netzwerke.

Datenschutz

Dass die Facebook-Macher wie auch Google ein ganz eigenes Verhältnis zur Datensicherheit haben, ist bekannt. Wir sind davon überzeugt: Jede Person, die sich bei Facebook bzw. Google angemeldet hat, wird sich seine Gedanken über den Datenschutz gemacht haben und dort nur die Daten preisgeben, die sie preisgeben will. Wir raten allen, die sich bei Facebook anmelden möchten, die Datenschutz-Bestimmungen und die AGBs sorgfältig zu lesen.

 

Schlagwörter zu diesem Artikel

Klassik

Orchester und Vokalensemble