Stand: 10.01.2024 11:40 Uhr

Edouard Cambreling

Hornist (Tiefes Horn) | beim NDR Elbphilharmonie Orchester seit dem 1. August 2022

Weiterblättern

Biografisches

Edouard Cambreling wurde 1993 in Lyon (Frankreich) geboren. Mit sieben Jahren erhielt er seinen ersten Hornunterricht am Konservatorium in Lyon bei Daniel Foubert und Joël Nicod (Orchestre National de Lyon). Später wechselte er an das Pariser Konservatorium zu Jérome Rouillard (Orchestre de Paris) und Vladimir Dubois (Opéra national de Paris). Von 2013 bis 2017 schloss sich ein Studium an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin bei Prof. Marie-Luise Neunecker an. 2019 schloss Edouard Cambreling sein Masterstudium bei Prof. Christian-Friedrich Dallmann an der Universität der Künste Berlin ab.

Edouard Cambreling wirkte von 2017 bis 2022 als tiefer Hornist im Philharmonischen Orchester der Hansestadt Lübeck mit und ist seit August 2022 beim NDR Elbphilharmonie Orchester tätig.       

Orchester und Vokalensemble

Das Logo von #NDRfragt auf blauem Hintergrund. © NDR

Umfrage: Wie sinnvoll ist die Cannabis-Legalisierung?