NDR Sinfonieorchester spielt Mozart

Sendung: Klassik | 30.10.2020 | 20:00 Uhr 28 Min

Mit lange verborgenen Schätzen aus dem Archiv feiert das NDR Elbphilharmonie Orchester sein 75. Jubiläum. Die Aufnahme von Mozarts Sinfonie Nr. 41 C-Dur KV 551, der sogenannten "Jupiter"-Sinfonie, entstand im Studio 10 des NDR. Am Pult zu erleben: der erste Chefdirigent des damaligen NDR Sinfonieorchesters Hans Schmidt-Isserstedt. Das genaue Entstehungsdatum ist unbekannt.

Dossier: 75 Jahre NDR Elbphilharmonie Orchester
Der erste Chefdirigent: Hans Schmidt-Isserstedt
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/orchester_chor/elbphilharmonieorchester/audio_video/NDR-Sinfonieorchester-spielt-Mozart,mozart280.html

Mehr Klassik

Bläser des NDR Sinfonieorchesters beim Abschlusskonzert des Schleswig-Holstein Musik Festivals 2005.
60 Min
Franz Schubert (Ausschnitt aus einem Aquarell von Wilhelm August Rieder, 1825) © akg-images
15 Min
Christoph von Dohnányi im Porträt © Christoph von Dohnányi
45 Min
Der kanadische Pianist Jan Lisiecki © Christoph Köstlin DG Foto: Christoph Köstlin DG
60 Min
Der Dirigent Charles Dutoit.
57 Min
Das NDR Elbphilharmonie Orchester mit dem Dirigenten Pablo Heras-Casado und dem Pianisten Jan Lisiecki.
106 Min
Ein Mitglied des NDR Sinfonieorchesters spielt Geige.
59 Min
Dirigent Alan Gilbert beim Dirigieren.
57 Min
Konzertszene: Alan Gilbert dirigiert © dpa Foto: Chris Lee
59 Min
Alan Gilbert
58 Min
Christoph von Dohnányi dirigiert das NDR Sinfonieorchester
28 Min
Ein Dirigent steht vor seinem Orchester
11 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen