NDR Sinfonieorchester spielt Mozart

Sendung: Klassik | 30.10.2020 | 20:00 Uhr 28 Min

Mit lange verborgenen Schätzen aus dem Archiv feiert das NDR Elbphilharmonie Orchester sein 75. Jubiläum. Die Aufnahme von Mozarts Sinfonie Nr. 41 C-Dur KV 551, der sogenannten "Jupiter"-Sinfonie, entstand im Studio 10 des NDR. Am Pult zu erleben: der erste Chefdirigent des damaligen NDR Sinfonieorchesters Hans Schmidt-Isserstedt. Das genaue Entstehungsdatum ist unbekannt.

Dossier: 75 Jahre NDR Elbphilharmonie Orchester
Der erste Chefdirigent: Hans Schmidt-Isserstedt
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/orchester_chor/elbphilharmonieorchester/audio_video/NDR-Sinfonieorchester-spielt-Mozart,mozart280.html

Mehr Klassik

Ein Mann spielt die Geige © Screenshot
24 Min
Malte Arkona im Musik-Labor der NDR Radiophilharmonie © NDR Foto: Helge Krückeberg
12 Min
Blasmusikerinnen und -musiker der NDR Radiophilharmonie Hannover.
5 Min
Thomas Hengelbrock dirigiert. © NDR
35 Min
Notenblatt © Fotolia.com
44 Min
Der kanadische Pianist Jan Lisiecki © Christoph Köstlin DG Foto: Christoph Köstlin DG
60 Min
Streicher in Nahaufnahme © Screenshot
58 Min
Eiji Oue dirigiert die NDR Radiophilharmonie
11 Min
Das Szymanowski-Quartett © NDR
7 Min
Thomas Hengelbrock steht am Dirigentenpult
58 Min
Ein Mann dirigiert mit einem Taktstock © Yuri Arcurs - Fotolia Foto: Yuri Arcurs
22 Min
Simone Young steht am Pult. Hinter ihr hat sich das Orchester erhoben. © Screenshot
38 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen