Debussy im Planetarium Hamburg: Kultur! Kommt Wieder!

3 Min

Ein Gruß zu den Sternen: Zur Feier der Wiedereröffnung des Planetariums Hamburg spielen Anaëlle Tourret, Jan Larsen und Wolfgang Ritter vom NDR Elbphilharmonie Orchester einen Ausschnitt aus Claude Debussys Sonate für Flöte, Viola und Harfe. Vom 8. Juni 2021 an werden auch hier wieder Vorstellungen vor Publikum gegeben.

Claude Debussy: Sonate für Flöte, Viola und Harfe
Streichquartett im St. Pauli Theater
fabergé-quintett musiziert im Museum der Arbeit
"Opus Number Zoo" in der Affenfaust Galerie
NDR Elbphilharmonie Orchester
Virtueller Rundgang durch das Hamburger Planetarium
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/orchester_chor/elbphilharmonieorchester/audio_video/Debussy-im-Planetarium-Hamburg-NDR-Elbphilharmonie-Orchester,tueroeffner104.html