Damals & Heute #1: Gründung

Sendung: Klassik | 30.10.2020 | 20:00 Uhr 6 Min

Neubeginn nach dem Krieg: Kurz nach Waffenstillstand 1945 wurde das Orchester bereits gegründet. Musikerinnen und Musiker des NDR Elbphilharmonie Orchesters holen anlässlich des 75. Jubiläums die Geschichte in die Gegenwart. Im ersten Teil der Reihe "Damals & Heute" blicken sie auf die Entstehungsgeschichte und lauschen der ältesten erhaltenen Aufnahme des Orchesters - Mozarts "Entführung aus dem Serail".

Damals & Heute: Rückblick auf 75 Jahre Orchestergeschichte
Dossier: 75 Jahre NDR Elbphilharmonie Orchester
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/orchester_chor/elbphilharmonieorchester/audio_video/Damals-und-heute-Folge-1-Die-Gruendung,jubilaeum782.html

Mehr Klassik

Nahaufnahme: Eine Frau spielt Cello, man sieht ihren Hals, ihre Schulter, ihrelinke Hand und den Hals des Instrumentes. © Screenshot
59 Min
Dirigent John Carewe
8 Min
Porträt der Flötistin Ana de la Vega. © Screenshot
52 Min
Das Bläserensemble der Hochschule für Musik und Theater Hamburg
7 Min
Drei MusikerInnen spielen klassische Gitarre. © Screenshot
59 Min
Der US-amerikanische Pianist Tzimon Barto am Flügel. © Screenshot
58 Min
Der kanadische Pianist Jan Lisiecki © Christoph Köstlin DG Foto: Christoph Köstlin DG
60 Min
Ein Mann spielt die Geige © Screenshot
24 Min
. © Screenshot
59 Min
Die südkoreanische Pianistin Yeol Eum Son im Konzert mit der NDR Radiophilharmonie © Screenshot
90 Min
Die NDR Radiophilharmonie unter der Leitung von Chefdirigent Andrew Manze, am Klavier Yeol Eum Son © Screenshot
51 Min
Pianistin Yeol Eum Son im Konzert mit der NDR Radiophilharmonie © Screenshot
35 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen