Rund ums Abokonzert

Violine, Klavier und Bratsche. © picture-alliance/dpa /akg-images / Rabatti - Domingie und picture-alliance/dpa /chromorange

Für Kinder ab 10 Jahre, die noch nie oder nur selten in einem Konzert waren, hat das NDR Sinfonieorchester ein besonderes Angebot.Sie nehmen an einer Einführungsveranstaltung teil, während die Eltern in der ersten Konzerthälfte ins Konzert gehen. Die Kinder lernen auf spielerische Weise etwas über das Werk, das sie in der zweiten Konzerthälfte mit ihren Eltern im Großen Saal der Laeiszhalle Hamburg hören.

Der Preis für eine "Konzertanfänger"-Karte liegt zwischen zwei und neun Euro, je nach der gewählten Platzkategorie. Das vollständige Konzertprogramm ist in der PDF-Datei der Saison 2008/2009 ersichtlich.

Termine

Freitag, 14. November 2008
20.00 Uhr

Richard Strauss
Ein Heldenleben op.40
NDR Sinfonieorchester
Dirigent: Christoph von Dohnányi

Auf zu neuen Taten: Am Vorabend des 20. Jahrhunderts brachte Richard Strauss sein "Heldenleben" zur Uraufführung. Die Selbstfeier eines Künstlers, der reizbare Phantasie und Sensibilität mit musikalischem Temperament und bajuwarischer Gesundheit vereinte.

Freitag, 17. April 2009
20.00 Uhr

Antonin Dvorak
Sinfonie Nr. 9 E-moll op.95
"Aus der neuen Welt"
NDR Sinfonieorchester
Dirigent: Thomas Hengelbrock

Als eine "Sternstunde" wurde in der letzten Saison das Debüt des Dirigenten Thomas Hengelbrock beim NDR Sinfonieorchester gefeiert. Jetzt kehrt er mit einer großartigen Sinfonie wieder.

 

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/orchester_chor/elbphilharmonieorchester/abokonzert100.html

Orchester und Chor