Neue Bücher

Die wichtigsten und spannendsten Neuerscheinungen auf dem Buchmarkt, vorgestellt von der NDR Kultur Literaturredaktion.

LINK KOPIEREN

Cover des Buchs "Genesis - Pandemie aus dem Eis" von Claude Cueni © Nagel & Kimche

Claude Cueni: "Genesis - Pandemie aus dem Eis"

NDR Kultur - Neue Bücher -

Ein tödliches Virus gelangt aus der Antarktis nach Europa. Claude Cueni beschreibt eine Krise, wie wir sie mit der Corona-Pandemie erleben.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Laura Lichtblau: "Schwarzpulver"

10.08.2020 12:40 Uhr

Drei Menschen leben unter einem autoritären Regime in Berlin zwischen Revolte und Anpassung. Laura Lichtblaus Debüt ist manchmal sprachlich überladen und doch lesenswert. Audio (04:49 min)

"Lost Wheels - Atlas der vergessenen Autos"

09.08.2020 17:40 Uhr

Der Fotograf Dieter Klein hat auf der ganzen Welt vergessene Autowracks fotografiert. Im Bildband "Lost Wheels - Atlas der vergessenen Autos" präsentiert er seine Werke. Audio (04:17 min)

da ich morgens und moosgrün. Ans Fenster trete

07.08.2020 12:40 Uhr

Die 95-jährige Österreicherin Friederike Mayröcker ist noch ungebrochen produktiv. Ein verbaler Rausch ist ihr neues Werk, das man nicht versuchen sollte zu verstehen. Audio (04:33 min)

Karine Tuil: "Menschliche Dinge"

06.08.2020 12:40 Uhr

Ein Vergewaltigungsprozess in den USA hat Karine Tuil zu ihrem Roman "Menschliche Dinge" inspiriert. Audio (04:42 min)

Robert Seethaler: "Der letzte Satz"

04.08.2020 12:40 Uhr

Gustav Mahler geht vor seinem Tod an Bord eines Schiffes und blickt auf sein Leben zurück. Robert Seethalers Roman über den großen Komponisten ist traurig und wunderschön. Audio (04:07 min)

Ulrike Almut Sandig: "Monster wie wir"

03.08.2020 12:40 Uhr

Der Missbrauch von Kindern und die Gewalt gegen sie - davon handelt Ulrike Almut Sandigs neuer Roman. Audio (05:09 min)

"Heiter bis wolkig. Eine Deutschlandreise"

02.08.2020 17:40 Uhr

Der Bildband ist ein liebevoll-ironisches Porträt der Bundesrepublik im Alltagsmodus - ungekünstelte Bilder zwischen Vorgarten, Schrankwand und Mettbrötchen. Audio (05:14 min)

Eliot Weinberger: "Neulich in Amerika"

31.07.2020 12:40 Uhr

Eliot Weinberger beobachtet seit Langem die politischen Ereignisse in den USA. Seine zusammengetragenen Ungeheuerlichkeiten machen uns das Land noch fremder. Audio (04:46 min)

Dany Laferrière: "Ich bin ein japanischer Schriftsteller"

30.07.2020 12:40 Uhr

Mit "Ich bin ein japanischer Schriftsteller" gelingt Dany Laferrière ein gewitzter Roman über Identität. Audio (04:57 min)