Neue Bücher

Die wichtigsten und spannendsten Neuerscheinungen auf dem Buchmarkt, vorgestellt von der NDR Kultur Literaturredaktion.

LINK KOPIEREN

Chigozie Obioma: "Das Weinen der Vögel" © Piper

Chigozie Obioma: "Das Weinen der Vögel"

NDR Kultur - Neue Bücher -

Ein Schutzgeist spielt in Chigozie Obiomas poetischem Roman eine besondere Rolle. Ein fantastischer Erzähler zeigt wie dicht Liebe und Hass beieinanderstehen.

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Terézia Mora: "Auf dem Seil"

16.10.2019 12:40 Uhr

Terézia Moras Roman ist für Menschen geschrieben, die den Mut haben innezuhalten und sich auch den unangenehmen Fragen des Lebens und des Zusammenlebens zu stellen. Audio (04:46 min)

Stewart O'Nan: "Henry persönlich"

15.10.2019 12:40 Uhr

Stewart O'Nans Roman nimmt den Leser mit in das Alltagsleben eines Mannes im Ruhestand und erzählt dabei Geschichten, die jeder aus dem eigenen Leben nachempfinden kann. Audio (03:47 min)

Salman Rushdie: "Quichotte"

14.10.2019 12:40 Uhr

Cervantes' "Don Quijote" verliert seinen Verstand, weil er zu viele Ritterromane liest. Salman Rushdie findet in den TV-Shows ein Äquivalent für unsere Zeit. Audio (04:42 min)

Peter Handke: "Zeichnungen"

13.10.2019 17:40 Uhr

Der Literaturnobelpreisträger 2019 Peter Handke kann nicht nur schreiben, sondern auch zeichnen, wie ein Bildband zeigt. Audio (04:22 min)

Norbert Scheuer: "Winterbienen"

11.10.2019 12:40 Uhr

Norbert Scheuers Roman "Winterbienen" geht in die Tiefe und unter die Haut. Den Deutschen Buchpreis hätte er für seine Geschichten verdient. Audio (04:29 min)

Tom Müller: "Die jüngsten Tage"

10.10.2019 12:40 Uhr

Tom Müller beschreibt in dem Roman "Die jüngsten Tage" die Probleme beim Erwachsenwerden zweier Freunde. Audio (04:43 min)

Ulrich Tukur: "Der Ursprung der Welt"

09.10.2019 12:40 Uhr

Der erste Roman des Schauspielers Ulrich Tukur, "Der Ursprung der Welt", ist eine Mischung aus Dystopie und Thriller. Audio (03:56 min)

Mircea Cartarescu: "Solenoid"

07.10.2019 12:40 Uhr

"Solenoid" von Mircea Cartarescu ist ein Roman mit einer Fülle schillernder Orte, Figuren, Episoden und Fantasien - eine Geschichte zwischen Wahrnehmung und Illusion. Audio (04:29 min)

Rembrandt: "Selbstbildnisse"

06.10.2019 17:40 Uhr

Rembrandts meist gemaltes und gezeichnetes Motiv war er selbst. Anlässlich seines 350. Todestages sind gleich zwei Bildbände mit seinen Selbstbildnissen erschienen. Audio (05:10 min)