Thema: Rechtsextremismus

Bundesverdienstkreuz für Bad Nenndorfer Protest

23.05.2018 07:20 Uhr

Der Bad Nenndorfer Jürgen Uebel ist mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet worden. Der 62-Jährige und seine Mitstreiter kämpfen seit Jahren gegen rechte Aufmärsche in der Stadt. mehr

Holocaust-Leugnung: Haverbecks Verleger verurteilt

17.05.2018 15:49 Uhr

Nachdem Holocaust-Leugnerin Haverbeck ihre Haft angetreten hat, ist nun der Verleger ihrer Artikel verurteilt worden. Sein Geständnis habe ihn gerettet, sagte der Richter in Verden. mehr

ZAPP

Blick in den Abgrund: Fünf Jahre NSU-Prozess

16.05.2018 23:20 Uhr
ZAPP

426 Verhandlungstage - solange läuft der Prozess gegen Beate Zschäpe und vier weitere Unterstützer des NSU. SZ-Gerichtsreporterin Annette Ramelsberger zieht Bilanz bei ZAPP. mehr

Rechter "Freundeskreis": Vier Männer verurteilt

15.05.2018 20:25 Uhr

Gegen vier Mitglieder des "Freundeskreises Thüringen/Niedersachsen" sind in Göttingen Haft- beziehungsweise Geldstrafen verhängt worden, unter anderem wegen gemeinschaftlicher Nötigung. mehr

Volksverhetzung: Arppe zu Geldstrafe verurteilt

14.05.2018 16:50 Uhr

Der frühere AfD-Landtagsabgeordnete Holger Arppe ist wegen Volksverhetzung zu einer Geldstrafe in Höhe von 9.000 Euro verurteilt worden. Arppe hatte laut Gericht Muslime herabgewürdigt. mehr

"Trauermarsch" Bad Nenndorf: Endgültig Geschichte

11.05.2018 19:00 Uhr

Die rechten "Trauermärsche" in Bad Nenndorf sind nun auch juristisch vom Tisch. Nachdem der Marsch zweimal ausgefallen ist, hat der Landkreis die Daueranmeldung für nichtig erklärt. mehr

Bad Nenndorf sendet "beispielhafte Botschaft"

11.05.2018 19:00 Uhr

Viele haben daran mitgewirkt, die Rechtsextremen aus Bad Nenndorf zu vertreiben. Nicht jede Aktion war rechtens, doch alle trugen zum Erfolg bei, kommentiert Stefan Schölermann. mehr

Zahlreiche Nazi-Schmierereien in Bad Nenndorf

11.05.2018 11:05 Uhr

Unbekannte haben in Bad Nenndorf rechtsgerichtete Parolen an Wände und Container gesprüht. Ein Vorstandsmitglied des Bündnisses "Bad Nenndorf ist bunt" hat Anzeige erstattet. mehr

Demmin: Protest gegen NPD-Marsch

09.05.2018 05:19 Uhr

Mit mehreren Aktionen hat ein breites Bündnis in Demmin gegen einen Aufzug der NPD demonstriert. Rechtsextremisten ziehen seit Jahren anlässlich des Massensuizids von 1945 am 8. Mai durch die Stadt. mehr

Thiazi: Bewährungsstrafen für Forums-Moderatoren

04.05.2018 19:20 Uhr

Drei Moderatoren des rechtsextremen Internetportals "Thiazi-Forum" sind in Rostock zu Bewährungsstrafen verurteilt worden. Sie seien Mitglieder einer kriminellen Organisation gewesen, so der Richter. mehr

Bad Nenndorf freut sich über Bundesverdienstkreuz

02.05.2018 20:26 Uhr

Bad Nenndorf freut sich über das Bundesverdienstkreuz für Jürgen Uebel. Der macht klar: Es gehört der ganzen Bürgerinitiative "Bad Nenndorf ist bunt". Der Bürgermeister ist stolz. mehr

"Endstation rechts": Demokratiebahnhof Anklam

27.04.2018 16:31 Uhr

Selbstvertrauen stärken, demokratisches Miteinander und Toleranz gegenüber Andersdenkenden fördern: Der Demokratiebahnhof in Anklam will auch Zeichen setzen gegen rechts. mehr