Thema: Rechtsextremismus

Hilfe für Aussteiger aus der Neonazi-Szene

19.10.2018 15:07 Uhr

Wie kommt man raus aus der rechten Szene? Für Ausstiegswillige gibt es verschiedene Beratungs- und Hilfsangebote. Eine Kontaktaufnahme ist auch anonym möglich. mehr

NDR Info

Ein Volk ohne Wagen?

07.10.2018 09:25 Uhr
NDR Info

Ohne Auto geht es nicht - vor allem nicht auf dem Land. Cora Stephan fordert in ihrem Kommentar, keine Fahrverbote zu verhängen. Zudem ist für sie die E-Mobilität längst nicht ausgereift. mehr

Panorama 3

Der Umgang mit Rechtsaußen

25.09.2018 21:15 Uhr
Panorama 3

In Rostock waren vergangenen Sonnabend rund 700 AfD-Anhänger und 4.000 Gegendemonstranten unterwegs. Auch wegen des besonnenen Polizeieinsatzes blieb es komplett friedlich. mehr

"Wir erleben tiefen Spalt in der Gesellschaft"

24.09.2018 18:00 Uhr

"Gespaltene Gesellschaften" - das Thema des Deutschen Historikertages ist von beklemmender Aktualität. Der Historiker Norbert Frei sieht auch in unserer heutigen Gesellschaft eine Spaltung. mehr

Im Fall Maaßen gibt's eigentlich nur Verlierer

19.09.2018 11:24 Uhr

Vom Chef des Verfassungsschutzes zum Staatssekretär im Innenministerium: Die neue Entwicklung im Fall Maaßen macht nichts besser, kommentiert Sabine Müller. mehr

NDR Info

Maaßen hat seinen Untergang selbst organisiert

16.09.2018 18:30 Uhr
NDR Info

Der Druck auf Verfassungsschutz-Chef Maaßen nimmt zu. Nach den Rücktrittsforderungen der SPD wird mit Spannung die Entscheidung erwartet. Michael Götschenberg kommentiert. mehr

Maaßen nimmt Gefahr von rechts nicht ernst genug

14.09.2018 16:08 Uhr

Die Diskussion um Verfassungsschutz-Chef Hans-Georg Maaßen lähmt die Große Koalition. Wie geht es weiter für Maaßen? Hauptstadt-Korrespondent Christoph Käppeler kommentiert. mehr

Rechtsextreme aus Niedersachsen bei Chemnitz-Demos

14.09.2018 14:30 Uhr

Bei den Demonstrationen in Chemnitz waren laut Innenminister Pistorius auch Rechtsextreme aus Niedersachsen. Gegen eine Person ermittele die Polizei wegen Landfriedensbruchs. mehr

Weil: Maaßen falscher Mann am falschen Platz

13.09.2018 10:43 Uhr

Niedersachsens Ministerpräsident Weil hat dem Verfassungsschutzpräsidenten Maaßen die Eignung für das Amt abgesprochen. Auf NDR Info sagte er, die Kanzlerin sei nun am Zug. mehr

Jamel: Wiese an mutmaßlichen Neonazi verpachtet

12.09.2018 16:58 Uhr

Die Gemeindevertretung in Gägelow hat ein Grundstück im Dorf Jamel an einen mutmaßlichen Neonazi verpachtet. Die Wiese wurde bislang für das Festival "Jamel rockt den Förster" genutzt. mehr

Nach Attacke auf Moschee: Muslime suchen Dialog

11.09.2018 12:52 Uhr

Nachdem Unbekannte eine Moschee in Nordenham (Landkreis Wesermarsch) beschmiert und mit Schweinefleisch beworfen haben, gibt sich die Gemeinde offen. Der Bürgermeister ist entsetzt. mehr

Maaßen muss klar Stellung beziehen

11.09.2018 12:17 Uhr

Der Druck auf Verfassungsschutz-Chef Hans-Georg Maaßen nach seinen umstrittenen Äußerungen zu den Ereignissen in Chemnitz bleibt hoch. Ein Kommentar von Horst Kläuser. mehr