Volkmar Kabisch

Volkmar Kabisch studierte Islamwissenschaft und Judaistik in Halle/Saale, Leipzig und Kairo. Ab 2004 arbeitete er als Reporter beim Mitteldeutschen Rundfunk, bei "Akte" in Sat.1 und dem "Spiegel TV Magazin". Von 2013 an ist Volkmar Kabisch als Autor bei "Panorama" und "Panorama 3" tätig gewesen. Inzwischen arbeitet er für den Rechercheverbund von NDR, WDR und "Süddeutscher Zeitung". Das "Medium Magazin" hat ihn 2013 in die Liste der Top 30 Journalisten unter 30 Jahre aufgenommen.

Recherchen
Link

Leonora - Wie ein Vater seine Tochter an den IS verlor

"Dein eigenes Kind geht lieber zu Terroristen, als bei dir zu sein, und findet das auch noch cool!" Ein Vater kämpft um seine Tochter, die sich der Terrormiliz "Islamischer Staat" in Syrien angeschlossen hat. extern

Podcast
NDR Info

Leonora - Mit 15 zum IS

NDR Info

Die 15 Jahre alte Leonora schließt sich 2015 dem "Islamischen Staat" an. In Syrien lebt sie als Drittfrau eines Dschihadisten. Ihr Vater kämpft um ihre Rückkehr. Über Handy halten sie Kontakt. mehr

Beiträge von Volkmar Kabisch

Kokain: Rekord-Funde in deutschen Häfen

20.11.2019 06:00 Uhr

Fahnder haben 2019 eine Rekordmenge Kokain sichergestellt. Auf Drängen der norddeutschen Länder wollen Zoll und BKA ihre Strategie im Kampf gegen den Kokainschmuggel anpassen. mehr

IS-Anhängerin aus Lohne wegen Mordes vor Gericht

09.04.2019 13:03 Uhr

Jennifer W. aus Lohne soll als IS-Angehörige an der Ermordung eines fünfjährigen Mädchens beteiligt gewesen sein. Am Dienstag begann in München der Prozess gegen die 27-Jährige. mehr

Auf der Spur des IS-Anführers al-Baghdadi

18.02.2015 19:00 Uhr

IS-Anführer al-Baghdadi gilt als gefährlichster Terrorist der Welt, aber kaum jemand weiß etwas über ihn. ARD und "SZ" ist es gelungen, viele Dokumente aus seinem Leben zu finden. mehr

Deutschland lässt afghanische Helfer im Stich

15.10.2014 19:00 Uhr

Afghanische Ortskräfte waren unsere Helfer - zum Beispiel als Dolmetscher. Jetzt drohen ihnen die Taliban mit dem Tod. Trotzdem wird ihnen die Ausreise nach Deutschland oft verweigert. mehr

Irakische Armee will Waffen aus Deutschland

12.09.2014 16:00 Uhr

Iraks Armee erhebt Anspruch auf die deutschen Waffenlieferungen an kurdische Peschmerga-Kämpfer. General Kassim sagte dem NDR, man wolle mit den Waffen ebenfalls den IS bekämpfen. mehr