NDR Info Nachrichten vom 01.06.2019:

Mehrere Tote bei Angriff in den USA

Virginia Beach: In den USA hat ein Mann das Feuer eröffnet und mindestens elf Menschen getötet. Sechs weitere Menschen wurden bei dem Angriff im Bundesstaat Virgina verletzt. Bei dem Täter soll es sich um einen städtischen Angestellten handeln. Er sei in das Gebäude der Stadtverwaltung eingedrungen und habe sofort wahllos um sich geschossen. Polizisten töteten den Mann schließlich. Der Hintergrund der Tat ist unklar.| 01.06.2019 03:00 Uhr

Kretschmer beklagt Fehler im CDU-Wahlkampf

Dresden: Sachsens Ministerpräsident Kretschmer hat seiner CDU einen inhaltsleeren Wahlkampf vor der Europawahl vorgeworfen. Kretschmer sagte der Zeitung "Welt", man habe den Populisten zuviel Raum gelassen. Auch die Enttäuschung über die große Koalition habe sich im Wahlergebnis niedergeschlagen. Die CDU hatte bei der Europawahl mehr als sieben Prozentpunkte verloren. Von Sonntagabend an berät die Führung der Christdemokraten auf einer Klausur über Konsequenzen.| 01.06.2019 03:00 Uhr

Spahn eröffnet Tag der Organspende

Kiel: Bundesgesundheitsminister Spahn eröffnet heute den bundesweiten Tag der Organspende. Unter dem Motto "Richtig. Wichtig. Lebenswichtig." können sich Interessierte in Kiel über das Thema informieren. In Deutschland warten gegenwärtig fast 10.000 Menschen auf ein neues Organ. Spahn strebt eine Neuregelung der Organspende an. Sie sieht vor, dass alle Volljährigen automatisch als Spender gelten, es sei denn sie widersprechen. Der Bundestag befasst sich aber auch mit anderen Alternativen.| 01.06.2019 03:00 Uhr

Proteste und Gegenproteste zu Al-Kuds-Tag

Berlin: In der Hauptstadt werden heute etwa 2.000 Menschen zum Israel-feindlichen Al-Kuds-Marsch erwartet. Al-Kuds ist der arabische Name für Jerusalem. Zu dem Marsch versammeln sich traditionell Israel-Gegner und Antisemiten verschiedenster Richtungen. Mehrere jüdische und nicht-jüdische Organisationen haben zu Gegenkundgebungen aufgerufen. In einer Erklärung hieß es, es sei unerträglich, dass mitten in Berlin zur Zerstörung Israels aufgerufen werde.| 01.06.2019 03:00 Uhr