NDR Info Nachrichten vom 09.11.2019:

Feiern zum 30. Jahrestag des Mauerfalls

Berlin: Deutschland feiert heute den Fall der Mauer vor 30 Jahren und erinnert an die friedliche Revolution. In Berlin werden zu der zentralen Veranstaltung an der Mauer-Gedenkstätte Bernauer Straße Bundespräsident Steinmeier und Kanzlerin Merkel erwartet. Am Brandenburger Tor ist eine große Bühnenshow geplant. Außerdem wollen bei Veranstaltungen entlang der früheren innerdeutschen Grenze von Bayern bis Schleswig-Holstein Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Sport auf den Mauerfall und die drei Jahrzehnte danach zurückblicken.| 09.11.2019 05:00 Uhr

Merkel: Geduld bei Ost-West-Angleichung

Berlin: Bundeskanzlerin Merkel hat um Geduld bei der Angleichung der Lebensverhältnisse in Ost- und Westdeutschland geworben. Der "Süddeutschen Zeitung" sagte sie, bei manchen Themen sehe man, dass es doch eher ein halbes Jahrhundert oder länger dauere. Merkel betonte mit Blick auf die Ostdeutschen, auch die Mühen der Freiheit, alles entscheiden zu müssen, müsse gelernt werden. Den gelegentlichen Vorwurf, sie würde zu wenig die Interessen der Ostdeutschen vertreten, wies die Kanzlerin zurück.| 09.11.2019 05:00 Uhr

Streik bei Lufthansa zu Ende

Frankfurt am Main: Der Streik der Flugbegleiter bei der Lufthansa ist um Mitternacht offiziell zu Ende gegangen. Laut Unternehmen wurden wegen des Ausstandes an den vergangenen beiden Tagen insgesamt 1.500 Flüge annulliert. 200.000 Passagiere waren betroffen. Es wird erwartet, dass der Flugbetrieb heute nur schleppend anläuft. An diesem Wochenende wollen sich das Unternehmen und die Gewerkschaft Ufo zu Gesprächen treffen.| 09.11.2019 05:00 Uhr

Brasiliens Ex-Präsident freigelassen

Curitiba: Der ehemalige brasilianische Präsident Lula da Silva ist vorläufig aus der Haft freigekommen. Hintergrund ist eine Grundsatzentscheidung des Obersten Gerichts. Demnach müssen Verurteilte eine Haftstrafe erst antreten, wenn alle Rechtsmittel ausgeschöpft sind. Lula da Silva war wegen Bestechlichkeit zu mehr als acht Jahren Gefängnis verurteilt worden. Weitere Verfahren gegen ihn laufen noch.| 09.11.2019 05:00 Uhr