Stand: 24.08.2019 16:50 Uhr

Hamburgs Magistralen sollen grüner werden

Bild vergrößern
Die Planer stellen sich an der Kieler Straße künftig Hauspyramiden vor.

Die Entwürfe für sieben Hamburger Ausfallstraßen sind am Sonnabend in den Deichtorhallen präsentiert worden. Dort haben sich internationale Experten in den vergangenen Tagen über Visionen für die sogenannten Magistralen ausgetauscht. Sie haben sich darauf verständigt, dass Klima-Herausforderungen wie Hitzeschutz und sauberer Nahverkehr ernst genommen werden. "Wir haben uns hier auseinandergesetzt: Wie entwickeln sich großstädtische Verkehre weiter? Kann das einfach so weiter gehen mit diesen Verkehrsbelastungen?", sagte Hamburgs Oberbaudirektor Franz-Josef Höing.

Neues Quartier am Flughafen?

Zwei Expertenteams schlugen ein neues Quartier am Flughafen vor: Nach ihrem Entwurf könnten an der Ausfallstraße Langenhorner Chaussee komplett lärmgeschützte Wohnungen und Airport-nahe Dienstleistungen angesiedelt werden.

Hauspyramiden an Kieler Straße?

Insgesamt sollen rund 140.000 Anwohner der Ausfallstraßen mehr Lebensqualität erhalten. Am konkretesten sind die Planer bei der Cuxhavener Straße, wenn die Autobahn 26 bald den Verkehr nach Niedersachsen übernimmt, sagte Höing: "Die schaffen das wirklich mit dem sehr starken Einsatz von Grünräumen, mit der Stärkung der schon vorhandenen Landschaftsräume, das Gebiet zu rhythmisieren."

Ein anderes Team schlägt vor, an Kieler und Pinneberger Straße mehrere Hauspyramiden zu bauen, als verbindendes Element der Magistrale.

Reinhard Postelt berichtet über das Bauforum in Hamburg. © NDR Foto: Screenshot

Bauforum zu Magistralen: Worum geht es?

NDR 90,3 -

In Hamburg gibt es ein internationales Bauforum zu sogenannten Magistralen in Hamburg, also zu den großen Ausfallstraßen. Reinhard Postelt erläutert, worum es bei diesem Treffen geht.

4,5 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Weitere Informationen

Bauforum: Neue Ideen für Hamburgs Magistralen

Internationale Experten arbeiten in dieser Woche an Visionen für Hamburgs Ausfallstraßen. Das Bauforum entwickelt Ideen, um die sogenannten Magistralen attraktiver zu machen. (20.08.2019) mehr

Bauforum berät über Hamburgs Magistralen

Bislang gelten sogenannte Magistralen vielen Menschen als unattraktiv. Wie können die Hauptverkehrsadern in Hamburg besser gestaltet werden? Darüber berät eine Konferenz in Hamburg. (14.08.2019) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 24.08.2019 | 16:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

01:55
Hamburg Journal
02:07
Hamburg Journal
02:01
Hamburg Journal