Thema: Atomkraft

Initiativen protestieren gegen Asse-Verfüllung

02.05.2017 18:49 Uhr

Die teilweise Verfüllung des maroden Atommüll-Lagers Asse ist aus Sicht der Menschen in Wolfenbüttel viel zu gefährlich. Mehrere Initiativen haben deshalb in Berlin protestiert. mehr

mit Video

Wenzel will Übungsflüge über Gorleben stoppen

02.05.2017 11:50 Uhr

Niedersachsens Umweltminister fordert vom Bund, ein Ende militärischer Übungsflüge über Gorleben. Wenzel zufolge fürchtet der Kreis Lüchow-Dannenberg Unfälle am Zwischenlager. mehr

Wiershop will Schutt vom AKW Krümmel annehmen

28.04.2017 19:50 Uhr

Der Gemeinderat von Wiershop hat beschlossen, Abfälle vom Gelände des Atomkraftwerks Krümmel anzunehmen. Bisher konnte der Aushub nicht auf Deponien gebracht werden. mehr

Hendricks: Brennstäbe-Export nicht zu verhindern

28.04.2017 14:51 Uhr

Die Lieferung von Brennelementen aus Lingen an belgische AKWs kann laut Bundesumweltministerin Hendricks nicht gestoppt werden. Sie hofft auf eine Schließung der Lingener Fabrik. mehr

Neue Leitung beim BfS: Paulini folgt auf König

26.04.2017 19:00 Uhr

Wolfram König geht nach 18 Jahren - auf ihn folgt Inge Paulini. Die promovierte Biologin ist seit Mittwoch neue Leiterin des Bundesamtes für Strahlenschutz in Salzgitter. mehr

Schacht Konrad: Rechnungshof kritisiert Kosten

26.04.2017 16:47 Uhr

Laut Bundesrechnungshof explodieren die Kosten für das geplante Atommüll-Endlager Schacht Konrad. Das Bundesumweltministerium hätte besser aufpassen müssen, so die Kritik. mehr

mit Video

Wenzel würdigt Endlagergesetz als Erfolg

05.04.2017 12:12 Uhr

In einer Regierungserklärung im Landtag hat Umweltminister Wenzel am Mittwoch das Endlagergesetz als Erfolg gewürdigt. Es sei für Niedersachsen von historischer Bedeutung. mehr

Asse: Aktivisten fordern Bergung des Atommülls

04.04.2017 15:33 Uhr

Seit 50 Jahren lagert nun schon Atommüll in der Asse. Am Dienstag haben Anwohner und Umweltschützer in Remlingen das Bundesamt für Strahlenschutz zu schnellerem Handeln aufgefordert. mehr

Wenzel hofft auf Schließung von Uranfabriken

02.04.2017 17:04 Uhr

Niedersachsens Umweltminister Wenzel hat sich für ein Aus der Uranfabriken in Lingen und Gronau ausgesprochen. Die Produktion von Brennstoffen für AKW im Ausland sei nicht vertretbar. mehr

Die Endlager-Suche wird endlich demokratisch

23.03.2017 16:59 Uhr

Der Bundestag hat das Endlagergesetz beschlossen. Dass die Suche ergebnisoffen und transparent sein soll, sei eine wichtige Voraussetzung für eine Einigung, meint Jürgen Döschner. mehr

mit Video

Kritik an beschlossenem Endlagergesetz

23.03.2017 13:29 Uhr

Der Bundestag hat das Endlagersuchgesetz beschlossen. Auch weil Gorleben weiter als Standort in Frage kommt, kritisieren Atomkraftgegner das Gesetz. mehr

Weser-Wasser für Grohnde noch bis 2021

19.03.2017 11:35 Uhr

Das Kernkraftwerk Grohnde liegt am linken Weserufer bei Hameln. Der Meiler produziert rund 15 Prozent des Stromes in Niedersachsen. Der Betreiber soll das AKW 2021 vom Netz nehmen. mehr