TV-Gottesdienst eröffnet Spendenaktion "Brot für die Welt"

Stand: 24.11.2022 11:40 Uhr

"Eine Welt. Ein Klima. Eine Zukunft" - unter diesem Motto stand der Gottesdienst zur Eröffnung der Spendenaktion des evangelischen Hilfswerks "Brot für die Welt". Am 1. Advent übertrugen sowohl Das Erste als auch NDR Info ab 10 Uhr.

Neben Bischof Thomas Adomeit führte Pfarrerin Dagmar Pruin, Präsidentin von Brot für die Welt, durch den Gottesdienst aus der Ohmsteder Kirche. Zu Gast war Juliate Malakar, Direktorin der Partnerorganisation CCDB in Bangladesch. Seit 2012 hilft die Christian Commission for Development Menschen in der Küstenregion, ihre Lebensweise an die veränderten Klimabedingungen anzupassen. Die musikalische Leitung lag bei Landeskirchenmusikdirektorin Beate Besser. Die Gespräche im Gottesdienst führte NDR Moderator Yared Dibaba.

Klimakrise: Zu viel oder zu wenig Wasser

Die Klimakrise trifft uns alle. Doch die Länder des Globalen Südens sind besonders bedroht. In Bangladesch kommt es immer wieder zu Überschwemmungen, Ernte- und Bodenverlusten. Ähnlich wie das südasiatische Land liegt das Oldenburger Land nur fünf Meter über dem Meeresspiegel. Dort trocknen Gewässer wegen des warmen Sommers und zu wenig Regen aus. Zu viel oder zu wenig Wasser - es sind zwei Gesichter der Krise. Der Gottesdienst nahm diese Gemeinsamkeit auf.

"Brot für die Welt" ruft zu Spenden auf

Die Aktion "Brot für die Welt" wird traditionell mit einem Festgottesdienst am 1. Advent eröffnet - jedes Mal aus einer anderen Landeskirche. Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD), die Frei- und altkonfessionellen Kirchen und "Brot für die Welt" rufen mit der 64. Aktion "Eine Welt. Ein Klima. Eine Zukunft" gemeinsam zu Spenden auf. Im Aufruf zur Spendenaktion heißt es: "Klimagerechtigkeit erreichen wir nur, wenn sich auch bei uns vieles verändert. Das beginnt bei uns selbst mit einer Lebensweise, die Ressourcen in jeder Hinsicht schont."

Spendenkonto Aktion "Brot für die Welt"

"Brot für die Welt"
IBAN: DE10100610060500500500
BIC: GENODED1KDB
Bank für Kirche und Diakonie

Downloads

Evangelischer TV-Gottesdienst am 1. Advent 2022

Ohmsteder Kirche. Predigt: Bischof Thomas Adomeit und Pfarrerin Dagmar Pruin. Download (97 KB)

Ablauf evangelischer TV-Gottesdienst am 1. Advent 2022

Detaillierte Informationen zum evangelischen Fernseh-Gottesdienst mit Bischof Adomeit und Pfarrerin Dagmar Pruin aus Oldenburg. Download (185 KB)

VIDEO: "Brot für die Welt" startet bundesweit in Oldenburg (2 Min)

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | 27.11.2022 | 10:00 Uhr

Info

Die Evangelische und Katholische "Kirche im NDR" ist verantwortlich für dieses Onlineangebot und für die kirchlichen Beiträge auf allen Wellen des NDR.